Niklas Stark wurde an seiner gebrochenen Nase operiert - Bildquelle: GettyImages 2018Niklas Stark wurde an seiner gebrochenen Nase operiert © GettyImages 2018

Berlin - Defensivspieler Niklas Stark von Hertha BSC hat sich im Ligaspiel gegen den 1. FC Köln (2:1) am Samstag einen Nasenbeinbruch zugezogen.

Der U21-Nationalspieler wurde bereits am Dienstag erfolgreich operiert. Ob der Einsatz des 23-Jährigen am Samstag im Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr) gefährdet ist, ließ der Klub offen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

WM 2018

WM Endspiel

Dritte Liga Spieltage

TOP Spiele Dritte Liga

Tabelle

Torjäger

Torjäger

Keine Daten vorhanden.