Bundesliga

Relegation: Wolfsburg hat zunächst Heimrecht

Durch die bittere Niederlage gegen den HSV muss VfL Wolfsburg in der Relegation antreten. Die "Wölfe" haben jedoch zunächst Heimrecht. 

20.05.2017 18:01 Uhr / SID
Wolfsburg spielt in der Relegation zuerst zu Hause
Wolfsburg spielt in der Relegation zuerst zu Hause © SID

Köln - Der Drittletzte der Bundesliga, der VfL Wolfsburg, hat am kommenden Donnerstag, den 25. Mai um 20:30 Uhr, gegen den Dritten der 2. Bundesliga zunächst Heimrecht. Am 29. Mai findet um 20:30 Uhr das Rückspiel beim Zweitliga-Dritten statt. 

Der 34. und letzte Spieltag in der 2. Liga findet am Sonntag statt. Zurzeit belegt Eintracht Braunschweig den dritten Rang mit drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter VfB Stuttgart und Hannover 96.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Passend dazu

Bundesliga 2017 / 2018

Top Spiele 1. Spieltag

18.08.2017 - 20.08.2017

Nächsten Spieltage 2017 / 2018

DFB Pokal 2017 / 2018

Ergebnisse

Fussball-Quiz

Galerie

SOS-Kinderdorf

facebook

Twitter