Paderborn tauscht sich weiter mit anderen Klubs aus - Bildquelle: FIROFIROSIDPaderborn tauscht sich weiter mit anderen Klubs aus © FIROFIROSID

Köln - Bundesligist SC Paderborn zeigt sich trotz der Aufregung um die letztlich geplatzte Zusammenarbeit mit RB Leipzig weiterhin offen für eine Kooperation mit anderen Vereinen. "Wir tauschen uns auch weiterhin mit anderen Klubs intensiv aus, daran hat sich nichts geändert", sagte SCP-Geschäftsführer Martin Hornberger dem Sportbuzzer. 

Aus der gescheiterten Kooperation mit Ligakonkurrent RB habe der Aufsteiger seine Lehren gezogen. "Wir haben gelernt, in Zukunft bei solchen Entscheidungen die Fans früher in den Dialog einzubauen und einige Dinge differenzierter zu betrachten", sagte Hornberger. Der 57-Jährige verwies gleichzeitig aber darauf, dass die Kooperation mit den Sachsen nicht nur am Widerstand der Fans gescheitert sei. "Auch ein weiterführender Austausch zwischen uns und RB Leipzig" habe zum Scheitern geführt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG14101330:161431
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1493239:162330
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1475233:191426
4FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041474325:18725
5SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1474324:17725
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041474322:18425
7Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1473435:201524
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1563621:27-621
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1455415:14120
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1555524:28-420
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1461718:19-119
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1453624:22218
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051450920:34-1415
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW1435622:29-714
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1433820:29-912
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951433816:29-1312
17SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP14221017:32-158
181. FC Köln1. FC KölnKölnKOE14221012:30-188
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg