Bleibt bis 2021 auf Schalke: Alessandro Schöpf - Bildquelle: pixathlonpixathlonSIDBleibt bis 2021 auf Schalke: Alessandro Schöpf © pixathlonpixathlonSID

Gelsenkirchen - Der österreichische Fußball-Nationalspieler Alessandro Schöpf hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Schalke 04 vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 30. Juni 2021 verlängert. 

"Ich sehe uns auf einem sehr guten Weg und glaube, dass wir mit unserer Entwicklung noch lange nicht am Ende sind. Unsere Mannschaft ist nicht nur sportlich, sondern auch menschlich top", sagte der Mittelfeldspieler.

Tedesco: "Nahezu ein kompletter Spieler"

Trainer Domenico Tedesco lobte den Profi: "Schöpfi ist ein nahezu kompletter Spieler. Er ist sehr fleißig und spult in jedem Spiel viele, viele Kilometer ab. Zudem ist er technisch versiert, strahlt Torgefahr aus und hat überdies einen einwandfreien Charakter."

Schöpf war in der Winterpause 2015/16 vom 1. Nürnberg nach Gelsenkirchen gewechselt. Seitdem hat er 68 Pflichtspiele (11 Tore) für den S04 bestritten.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele 22. Spieltag

Champions League 2018 / 2019

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB21155154:233150
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB22153450:262448
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG21133541:212042
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL21115538:182038
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE2196640:271333
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0421103837:32533
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2195732:30232
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC2187634:31331
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG2179541:32930
10Werder BremenWerder BremenWerderSVW2186736:32430
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M052176823:33-1027
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9521741025:39-1425
13SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2158829:37-823
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0421641125:32-722
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA22461231:40-918
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB21431417:47-3015
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9621351320:44-2414
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN21261317:46-2912
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg