Aktuell bei Arsenal nur Ersatz: Mesut Özil - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDAktuell bei Arsenal nur Ersatz: Mesut Özil © PIXATHLONPIXATHLONSID

London (SID) - Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen vom englischen Erstligisten FC Arsenal bei der Einnahme von Lachgas gefilmt. In einem Video, das die Boulevardzeitung "The Sun" veröffentlichte, ist der Weltmeister von 2014 dabei zu sehen, wie er eine Substanz aus einem Luftballon einatmet. Die Bilder sollen vor Saisonbeginn der Premier League in einem Londoner Etablissement entstanden sein.

"Wir werden mit den Spielern darüber sprechen und werden sie an ihre Verantwortung als Vertreter des Klubs erinnern", hieß es in einer Stellungnahme des FC Arsenal vom Freitag.

Neben Özil sind weiterhin unter anderen der Ex-Schalker Sead Kolasinac und die früheren Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang und Henrich Mchitarjan in der mehr als zweiminütigen Sequenz zu sehen. Letzterer verschmähte im Video jedoch den Konsum.

Lachgas, chemischer Name Distickstoffmonoxid, findet vor allem in der Medizin als Narkosemittel, aber auch im Ingenieurswesen Verwendung. Wegen seiner dissoziativen Wirkung wird es aber auch häufiger als Rauschmittel verwendet. In England ist lediglich der Verkauf an Minderjährige verboten. Wegen der leichten Verfügbarkeit ist es besonders auf Partys angesagt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Premier League 2018 / 2019

Werbung

Tabelle

Premier League

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Manchester CityManchester CityMan CityMCI38322495:237298
2Liverpool FCLiverpool FCLiverpoolLIV38307189:226797
3Chelsea FCChelsea FCChelseaCHE38219863:392472
4Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenhamTOT382321367:392871
5Arsenal FCArsenal FCArsenalARS382171073:512270
6Manchester UnitedManchester UnitedManUtdMUN381991065:541166
7Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhamptonWOL381691347:46157
8Everton FCEverton FCEvertonEVE381591454:46854
9Leicester CityLeicester CityLeicesterLEI381571651:48352
10West Ham UnitedWest Ham UnitedWest HamWHU381571652:55-352
11Watford FCWatford FCWatfordWAT381481652:59-750
12Crystal PalaceCrystal PalaceCr. PalaceCRY381471751:53-249
13Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastleNEW381291742:48-645
14AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouthBOU381361956:70-1445
15Burnley FCBurnley FCBurnleyBUR381172045:68-2340
16Southampton FCSouthampton FCSouthampt.SOU389121745:65-2039
17Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton & HoveBHA38992035:60-2536
18Cardiff CityCardiff CityCardiffCAR381042434:69-3534
19Fulham FCFulham FCFulhamFUL38752634:81-4726
20Huddersfield TownHuddersfield TownHuddersfieldHUD38372822:76-5416
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg