- Bildquelle: Imago Images © Imago Images

München - Dem Kader von Titelverteidiger Portugal droht wenige Tage vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft eine Quarantänezeit. Dies meldete die spanische Tageszeitung AS am Montag, eine offizielle Bestätigung gab es sowohl vonseiten der UEFA, als auch vom portugiesischen Fußballverband zunächst nicht.

Grund: Kontakt zu Busquets

Grund für die Quarantäne soll offenbar der positive Coronatest von Spaniens Kapitän Sergio Busquets sein. Bereits am Sonntag der sich in Quarantäne begeben müssen. 

Portugal bestritt in der vergangenen Woche ein Testspiel gegen Spanien (0:0), dort kam es wohl zum Kontakt mit Busquets.

Deutsche Gruppe betroffen

Bei einer Quarantäne von Portugal würde deren erstes Gruppenspiel am 15. Juni gegen Ungarn definitiv ausfallen. Die zweite Gruppen-Partie gegen Deutschland am 19. Juni in München könnte ebenfalls in Gefahr sein.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien