Curacao hatte zuletzt gegen Haiti gespielt - Bildquelle: AFPSIDAARON M. SPRECHERCuracao hatte zuletzt gegen Haiti gespielt © AFPSIDAARON M. SPRECHER

Port-au-Prince - Der Ersatztorhüter der Fußball-Nationalmannschaft von Curacao ist am Montagabend tot in seinem Hotelzimmer auf Haiti gefunden worden. Jairzinho Pieter (31) hatte Angaben des haitianischen Sportministeriums zufolge bereits am Sonntag über Herzprobleme geklagt. 

"In dieser schwierigen Zeit sind unsere Gedanken und Gebete bei seinen Lieben, dem Fußballverband von Curacao und seiner Mannschaft", teilte der Kontinentalverband CONCACAF mit.

Die Nationalmannschaft Curacaos hatte am Samstag in der Nations League zu Hause gegen Haiti gespielt und 1:0 gewonnen. Laut CONCACAF hat sich die Mannschaft entschieden, im Gedenken an ihren verstorbenen Mitspieler zum Rückspiel in der Nacht zum Mittwoch in Port au Prince anzutreten.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Top Spiele International

Bundesliga 2019 / 2020 - Nächsten Spieltage

TOP SPIELE