Al-Dschasira schlägt Auckland und steht im Viertelfinale - Bildquelle: AFPSIDKARIM SAHIBAl-Dschasira schlägt Auckland und steht im Viertelfinale © AFPSIDKARIM SAHIB

Al-Ain - Al-Dschasira aus Abu Dhabi ist bei der Fußball-Klub-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten ins Viertelfinale eingezogen. Der Vertreter des Gastgeberlandes setzte sich im Play-off-Spiel mit 1:0 (1:0) gegen Auckland City aus Neuseeland durch. Das Tor des Spiels erzielte der Brasilianer Romarinho in der 38. Minute.

Viertelfinalgegner sind am Samstag (17.30 Uhr) die Urawa Red Diamonds aus Japan. Der Sieger des Duells trifft im Halbfinale (13. Dezember) auf Titelverteidiger Real Madrid mit Weltmeister Toni Kroos.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Top Spiele International

WM 2018

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

Gruppe D

Gruppe E

Gruppe F

Gruppe G

Gruppe H