Ghana fehlt beim 68. FIFA-Kongress - Bildquelle: AFPSIDKIRILL KUDRYAVTSEVGhana fehlt beim 68. FIFA-Kongress © AFPSIDKIRILL KUDRYAVTSEV

Moskau - Ghana nimmt nicht am 68. Kongress des Fußball-Weltverbandes FIFA am Mittwoch in Moskau teil. Der ghanaische Verband GFA steht kurz vor der Auflösung durch die Regierung. Der inzwischen zurückgetretene GFA-Präsident Kwesi Nyantakyi ist in einen Korruptionsskandal verwickelt. Wer im Expocenter bei der anstehenden WM-Vergabe 2026 stimmberechtigt ist, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

WhatsApp