Frankreich und Antoine Griezmann gelten bei der WM als Favorit. - Bildquelle: 2018 Getty ImagesFrankreich und Antoine Griezmann gelten bei der WM als Favorit. © 2018 Getty Images

Madrid/München - Am Samstag (ab 12:00 Uhr im Liveticker auf ran.de) wird es für Antoine Griezmann und die französische Nationalmannschaft bei der WM ernst. Das erste Gruppenspiel gegen Australien steht an. Doch der Stürmerstar denkt schon an die Zeit nach der WM. In einer TV-Sendung des spanischen Senders "Movistar +" kündigte er an, wo er in der kommenden Saison spielen wird. 

Und zwar bei Atletico! Der 27-Jährige wird nicht - wie vermutet - zum FC Barcelona wechseln. Auf Twitter postete er einen Videoclip und schrieb darüber in drei Sprachen: "My fans, my team, my home" - zu deutsch: Meine Fans, mein Team, meine Heimat. 

Griezmann kündigte Entscheidung vor der WM lange an

Griezmann hatte vor einiger Zeit angekündigt, vor der Weltmeisterschaft für Klarheit zu sorgen, für welchen Verein er künftig spielen wird. Nun wählte er den Tag des Eröffnungsspiels für die Entscheidung via TV. 

Der Stürmer war 2014 für rund 30 Millionen Euro von Real Sociedad zu Atletico Madrid gewechselt, wo er einen bis 2022 datierten Vertrag besitzt. Die Ausstiegsklausel soll bei 100 Millionen Euro liegen.  Seit langem wird über einen Transfer spekuliert, zuletzt galten die Katalanen als aussichtsreichster Kandidat. Daraus wird nun doch nichts. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp 

International-Galerien

Fußball-Videos

Top Spiele International 2018 / 2019

Bundesliga 

Premier League

Champions League

UEFA Nations League