- Bildquelle: 2018 Getty Images © 2018 Getty Images

Madrid/München - Am Samstag (ab 12:00 Uhr im Liveticker auf ran.de) wird es für Antoine Griezmann und die französische Nationalmannschaft bei der WM ernst. Das erste Gruppenspiel gegen Australien steht an. Doch der Stürmerstar denkt schon an die Zeit nach der WM. In einer TV-Sendung des spanischen Senders "Movistar +" kündigte er an, wo er in der kommenden Saison spielen wird. 

Und zwar bei Atletico! Der 27-Jährige wird nicht - wie vermutet - zum FC Barcelona wechseln. Auf Twitter postete er einen Videoclip und schrieb darüber in drei Sprachen: "My fans, my team, my home" - zu deutsch: Meine Fans, mein Team, meine Heimat. 

Griezmann kündigte Entscheidung vor der WM lange an

Griezmann hatte vor einiger Zeit angekündigt, vor der Weltmeisterschaft für Klarheit zu sorgen, für welchen Verein er künftig spielen wird. Nun wählte er den Tag des Eröffnungsspiels für die Entscheidung via TV. 

Der Stürmer war 2014 für rund 30 Millionen Euro von Real Sociedad zu Atletico Madrid gewechselt, wo er einen bis 2022 datierten Vertrag besitzt. Die Ausstiegsklausel soll bei 100 Millionen Euro liegen.  Seit langem wird über einen Transfer spekuliert, zuletzt galten die Katalanen als aussichtsreichster Kandidat. Daraus wird nun doch nichts. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp 

International-Galerien

Fußball-Videos

Primera División LaLiga 2018 / 2019

Spieltage

Werbung

Tabelle

Primera División

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelonaFCB24166261:233854
2Atlético MadridAtlético MadridAtléticoATL24138334:171747
3Real MadridReal MadridReal MadridRMA24143741:291245
4Sevilla FCSevilla FCSevillaSEV24107738:281037
5Getafe CFGetafe CFGetafeGET2499630:21936
6CD AlavésCD AlavésAlavésALA24106825:28-336
7Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. SebastianRSS2497830:25534
8Betis SevillaBetis SevillaBetis SevillaBSE2496927:30-333
9Valencia CFValencia CFValenciaVCF24614424:20432
10SD EibarSD EibarEibarEIB24710733:34-131
11Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthleticBIL24612624:28-430
12Levante UDLevante UDLevanteLEV24861036:43-730
13CD LeganésCD LeganésLeganésLeg2478925:30-529
14Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyolESP24851127:37-1029
15Girona FCGirona FCGironaGIR2469925:34-927
16Real ValladolidReal ValladolidValladolidVDD24681019:29-1026
17Celta VigoCelta VigoRC CeltaCEL24661236:43-724
18Villarreal CFVillarreal CFVillarrealVIL24411926:31-523
19Rayo VallecanoRayo VallecanoRayoRAV24651327:41-1423
20SD HuescaSD HuescaHuescaSDH24461423:40-1718
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg