Diego Godin sagt "Goodbye" - Bildquelle: AFPSIDGABRIEL BOUYSDiego Godin sagt "Goodbye" © AFPSIDGABRIEL BOUYS

Madrid - Unter Tränen hat der uruguayische Fußball-Nationalspieler Diego Godin seinen Abschied vom spanischen Spitzenklub Atletico Madrid verkündet. Nach neun Jahren erhält der 33 Jahre alte Kapitän keinen neuen Vertrag bei den Colchoneros. 

Einen künftigen Verein hat Godin, der mit Atletico 2014 die spanische Meisterschaft sowie insgesamt zweimal die Europa League und einmal den nationalen Pokal gewann, offiziell noch nicht gefunden. Medienberichten zufolge jedoch soll der Abwehrspieler schon mit Inter Mailand einig sein.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Primera División LaLiga 2018 / 2019

Werbung

Tabelle

Primera División