Der FC Malaga trennt sich von Trainer Michel - Bildquelle: AFPSIDGABRIEL BOUYSDer FC Malaga trennt sich von Trainer Michel © AFPSIDGABRIEL BOUYS

Malaga - Der spanische Fußball-Erstligist FC Malaga hat sich von Trainer Michel (54) getrennt. Nach vier aufeinanderfolgenden Niederlagen ohne Torerfolg zogen die Verantwortlichen am Samstagvormittag die Reißleine. Abstiegskandidat Malaga hatte am Freitagabend ein 0:1 (0:0) beim FC Getafe kassiert. 

Michel, als spanischer Nationalspieler WM-Teilnehmer von 1990, hatte den Posten Anfang März übernommen. Der bislang letzte Sieg war dem Klub am 10. Dezember gelungen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Top Spiele International 2018 / 2019

Bundesliga 

Premier League

Champions League

UEFA Nations League