- Bildquelle: Imago/twitter@AlexNegrunes/fagneroficial23@instagram © Imago/twitter@AlexNegrunes/fagneroficial23@instagram

München - Des einen Leid, des anderen Freud. Weil sich Brasiliens Rechtsverteidiger Dani Alves verletzungsbedingt für die WM-Endrunde 2018 in Russland abmelden musste, kam es zu einer überraschenden Nominierung durch Nationaltrainer Tite. 

Er nimmt den früheren Wolfsburger Fagner (30 Pflichtspiel-Einsätze für den VfL) und Manchester Citys Danilo als Alves-Ersatzmänner mit zur WM. Der 28-jährige Fagner von Corinthians Sao Paulo freute sich über diese Nominierung unendlich - ebenso seine Familie (siehe Video-Clips)

Rafinha hat erneut das Nachsehen

Während der viermalige Nationalspieler Fagner also im Kader der Selecao steht und ebenso Danilo, hat Bayern Münchens Rechtsverteidiger Rafinha einmal mehr das Nachsehen. Zuletzt wurde nach der Alves-Verletzung noch darüber spekuliert, ob der 32-Jährige der Nutznießer des Verletzungspechs seines Landsmannes sein würde. 

Schlussendlich wurde Rafinha von Nationaltrainer Tite jedoch einmal mehr nicht berücksichtigt. Rafinha bestritt bislang vier Länderspiele für Brasilien, die letzten beiden im Juni 2017. Seitdem fehlte der Routinier durchgehend im Aufgebot seines Heimatlandes und muss auch die WM-Endrunde 2018 vor dem Fernseher verfolgen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Nationalmannschaft

Löws Rotstift: Keine Endrunde für diese Spieler

In zwei Wochen wird Joachim Löw wieder Träume platzen lassen und vier Spieler aus dem vorläufigen WM-Kader streichen. ran.de hat zusammengestellt, wen es in der Vergangenheit erwischte.

DFB-Pokal

Empfang der Eintracht-Helden am Frankfurter Römer

Nach 30 Jahren konnte Eintracht Frankfurt wieder mal den DFB-Pokal gewinnen. ran.de zeigt die besten Bilder des Empfang der Pokal-Helden am Frankfurter Römer.

DFB-Pokal

Bayern vs. Frankfurt: Einzelkritik zum Pokalfinale

Fußball international

Trikots der internationalen Topklubs für 2018/19

Der FC Barcelona hat sein neues Heimtrikot für die kommende Saison präsentiert. ran.de zeigt weitere Trikots der europäischen Topklubs für die Saison 2018/19.

Fußball-Nationalmannschaft

Hier hat es im DFB-Team ordentlich gekracht

Löw verzichtet auf Wagner, der regt sich auf und tritt zurück, Löw keilt zurück: Es ist nicht das erste Mal, dass es Zoff im DFB-Team gab. ran.de zeigt die härtesten Fälle.

Fußball-Videos

Fußball international

Serie A: Roma siegt im letzten Saisonspiel gegen Sassuolo

Internationaler Fußball - live und exklusiv auf DAZN. Highlights im Free TV jeden Sonntag um 22:55 Uhr in "MAXXsports" auf ProSieben MAXX.
02:23 min

Fußball international

Serie A: Calhanoglu-Freistoß bei Milan-Gala

Internationaler Fußball - live und exklusiv auf DAZN. Highlights im Free TV jeden Sonntag um 22:55 Uhr in "MAXXsports" auf ProSieben MAXX.
03:42 min

Fußball international

La Liga: Torres-Abschied mit Tränen und Toren

Internationaler Fußball - live und exklusiv auf DAZN. Highlights im Free TV jeden Sonntag um 22:55 Uhr in "MAXXsports" auf ProSieben MAXX.
04:33 min

Fußball international

Chievo Verona bleibt in der Serie A!

Internationaler Fußball - live und exklusiv auf DAZN. Highlights im Free TV jeden Sonntag um 22:55 Uhr in "MAXXsports" auf ProSieben MAXX.
02:27 min

Fußball international

Serie A: Neapel mit Punkterekord zwingt Crotone zum Abstieg

Internationaler Fußball - live und exklusiv auf DAZN. Highlights im Free TV jeden Sonntag um 22:55 Uhr in "MAXXsports" auf ProSieben MAXX.
03:04 min

TOP Spiele International

Relegation 1. Bundesliga

Relegation 2. Bundesliga

Aufstiegsspiele zur 3. Liga

Champions League

WM 2018 Vorbereitung DFB Elf

WM 2018