Martina Voss-Tecklenburg gab den WM-Kader bekannt - Bildquelle: AFPSIDFRANCK FIFEMartina Voss-Tecklenburg gab den WM-Kader bekannt © AFPSIDFRANCK FIFE

Frankfurt/Main - Angeführt von neun Olympiasiegerinnen kämpft der zweimalige Weltmeister Deutschland bei der Fußball-WM in Frankreich (7. Juni bis 7. Juli) um den dritten Stern. Erfahrenste Kräfte im 23-köpfigen Aufgebot, das Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg am Dienstag in Frankfurt bekannt gab, sind Lena Goeßling (104 Länderspiele) und Spielführerin Alexandra Popp (95). Als Youngster lösten Lena Oberdorf (17 Jahre) und Klara Bühl (18) WM-Tickets.

Almuth Schult steht als Nummer eins trotz akuter Schulterprobleme im Kader. Als Ersatz-Quintett begleiten Torhüterin Lisa Schmitz sowie Kristin Demann, Felicitas Rauch, Pauline Bremer und Lena Lattwein das DFB-Team bei der finalen WM-Vorbereitung in Grassau (ab 24. Mai) inklusive Generalprobe gegen Chile am 30. Mai in Regensburg.

Vier Meisterinnen aus Wolfsburg dabei

Am 3. Juni reist das DFB-Team nach Frankreich, fünf Tage später findet das Auftaktspiel in Rennes gegen China statt. Die weiteren Gegner in Gruppe B sind Spanien (12. Juni/Valenciennes) und Südafrika (17. Juni/Montpellier). - Der WM-Kader im Überblick:

Tor: Laura Benkarth (Bayern München, 8 Länderspiele/0 Tore), Merle Frohms (SC Freiburg, 4/0), Almuth Schult (VfL Wolfsburg, 58/0)

Abwehr: Sara Doorsoun (VfL Wolfsburg, 24/0), Johanna Elsig (Turbine Potsdam, 12/0), Lena Goeßling (VfL Wolfsburg, 104/10), Giulia Gwinn (SC Freiburg, 7/1), Marina Hegering (SGS Essen, 2/0), Kathrin Hendrich (Bayern München, 29/4), Leonie Maier (Bayern München, 69/11), Carolin Simon (Olympique Lyon, 15/2)

Mittelfeld/Angriff: Klara Bühl (SC Freiburg, 1/0), Sara Däbritz (Bayern München, 59/10), Linda Dallmann (SGS Essen, 20/5), Svenja Huth (Turbine Potsdam, 42/7), Turid Knaak (SGS Essen, 7/1), Melanie Leupolz (Bayern München, 57/8), Lina Magull (Bayern München, 30/7), Dzsenifer Marozsan (Olympique Lyon, 89/33), Lena Oberdorf (SGS Essen, 2/0), Alexandra Popp (VfL Wolfsburg, 95/45), Lea Schüller (SGS Essen, 12/8), Verena Schweers (Bayern München, 44/3)

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

WhatsApp