Anteil des WM-Sieges Frankreichs gehen in Frauenfussball - Bildquelle: AFPSIDPATRICK HERTZOGAnteil des WM-Sieges Frankreichs gehen in Frauenfussball © AFPSIDPATRICK HERTZOG

Paris - Frankreichs Fußball-Profiliga-Verband LFP investiert seinen Anteil an den Gewinnen durch den WM-Erfolg der Männer-Nationalmannschaft in den Frauenfußball. Vor der Frauen-WM in Frankreich im kommenden Sommer (7. Juni bis 7. Juli) sollen die zwölf Teams der heimischen Liga D1 Feminine gefördert werden, hieß es in einem LFP-Statement. Nach Informationen der Nachrichtenagentur AFP fließen damit etwa 100.000 Euro an jeden Verein.

LFP-Präsidentin Nathalie Boy de la Tour bezeichnete die Entscheidung als "symbolische Verbindung der beiden Weltmeisterschaften" und "Geste der Solidarität" zur Weiterentwicklung der Frauen-Eliteklasse in Frankreich.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

Bundesliga

...

..

Premier League

Champions League

UEFA Nations League

Zweite Liga

WM 2018

WM 2018 in Russland

14.06.2018
15.06.2018
16.06.2018
17.06.2018
18.06.2018
19.06.2018
20.06.2018
21.06.2018
22.06.2018
23.06.2018
24.06.2018
25.06.2018
26.06.2018
27.06.2018
28.06.2018
30.06.2018
01.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
06.07.2018
07.07.2018
10.07.2018
11.07.2018
14.07.2018
15.07.2018

WhatsApp