Sergio Jimenez gewinnt das zweite Saison-Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy in...Sergio Jimenez gewinnt das zweite Saison-Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy in Riad ©

Riad – Der Brasilianer Sergio Jimenez hat das zweite Saison-Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy in Riad gewonnen. Der Gesamtsieger des Vorjahres feierte einen Start-Ziel-Sieg und ließ sich auch durch eine zwischenzeitliche Rennunterbrechung samt Re-Start nicht aus der Ruhe bringen.

Die Unterbrechung entstand aufgrund eines Unfalls des saudischen Piloten Fahad Algosaibi, der nach einem übermotivierten Manöver von Mario Haberfeld schwer in die Mauer crashte. In der Folge wurde das Fahrerfeld in die Boxengasse befohlen, um die Strecke reinigen zu können.

Zu den positiven Erscheinungen des Rennens zählte Abbie Eaton (auch bekannt als Testfahrerin aus der britischen Autoshow „Grand Tour“), die mit Rang 4 die beste Platzierung eines Gastfahrers in der bisherigen Geschichte der Jaguar I-PACE eTrophy erzielte.

Team-Germany-Pilotin Alice Powell verlor beim Start einen Platz, kämpfte sich aber mit viel Willen und Lackkontakt zurück und belegte wie am Vortag Platz 3.

Bereits nach zwei Rennen scheint sich mit Jimenez, Powell und Vortagessieger Simon Evans ein Trio herauszubilden, das die Meisterschaft in der Pro-Wertung unter sich ausmachen dürfte. Bester Pro-AM-Pilot war wie im vorherigen Rennen der Chinese Yaqi Zhang auf Platz 6.

Das vorläufige Renn-Ergebnis im Überblick

1. Sergio Jimenez (Jaguar Brazil Racing) / 17 Runden
2. Simon Evans (Team Asia New Zealand) / +0.830 Sek.
3. Alice Powell (Jaguar ran racing Team Germany) / +6.272 Sek.
4. Abbie Eaton (VIP-Gastfahrerin) / +9.312 Sek.
5. Mario Haberfeld (Jaguar Brazil Racing) / +10.924 Sek.
6. Yaqi Zhang (Jaguar China Racing) / +13.191 Sek.
7. Sun Chao (Jaguar China Racing) / +20.020 Sek.
8. Mashhur Bal Hejaila (Saudi Racing) / +39.389 Sek.
9. Reema Juffali (VIP Gastfahrerin) / Nicht im Ziel
10. Fahad Algosaibi (Saudi Racing) / Nicht im Ziel

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.