Die Straßenrad-Meisterschaft findet am Sachsenring statt - Bildquelle: AFPSIDLUK BENIESDie Straßenrad-Meisterschaft findet am Sachsenring statt © AFPSIDLUK BENIES

Köln (SID) - Die deutschen Straßenmeister im Radsport werden 2019 auf dem Sachsenring ermittelt. Wie der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mitteilte, werden die Rennen der Männer und Frauen am 30. Juni auf der Rennstrecke nahe Hohenstein-Ernstthal stattfinden. Nur eine Woche später findet der Große Motorradpreis von Deutschland auf dem Sachsenring statt.

Für die Radrennen steht ein Rundkurs von 12,9 km Länge zur Verfügung, davon führen 3,5 km über den Sachsenring. Für die Einzelzeitfahren wird jedoch nach einer alternativen Route gesucht. Der BDR konnte seine Suche nach einer Ausrichterregion damit erfolgreich abschließen, äußerte gleichzeitig aber auch Kritik an den Kommunen.

"Als fahrradfreundliche Städte bezeichnen sich in Deutschland immer mehr Kommunen. Dann sollte man dort auch bereit sein, vor allem sonntags auch einmal im Jahr einige Straßen für ein Radrennen kostenfrei abzusperren", sagte BDR-Präsident Rudolf Scharping.

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps