• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Das Endspiel der ELF live auf ProSieben, ran.de und Joyn

ELF-Finale: Rahmenprogramm mit Flag-Football-Charity-Match, Award-Vergabe und Fanmeile

  • Aktualisiert: 23.09.2023
  • 13:48 Uhr
  • Leopold Grünwald
Anzeige

Rund um das ELF-Finale am Sonntag (ab 14:55 Uhr live im Free-TV auf ProSieben, im Livestream auf ran.de und in der ran-App sowie auf Joyn) wartet ein großes Bühnenprogramm auf alle Football-Fans. Schon am Samstag gibt es ein Flag-Football-Match mit prominenten Gästen (ab 16 Uhr im Livestream auf ran.de und in der ran-App und auf Joyn) und die ELF Honors werden vergeben.

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen des ELF-Finals zwischen Rhein Fire und Stuttgart Surge am Sonntag, 24. September 2023 (ab 14:55 Uhr live im Free-TV auf ProSieben, im Livestream auf ran.de und in der ran-App sowie auf Joyn).

So wird bereits am Samstag ab 12 Uhr auf der Eventfläche neben der Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena, dem Austragungsort des Endspiels, ein Rahmenprogramm angeboten. Beim "Football Family Day" können große und kleine Football-Fans ihr Können bei verschiedenen Challenges unter Beweis stellen, zudem wird auf der Showbühne für Unterhaltung gesorgt.

Darüber hinaus hält der Samstag noch zwei weitere Highlights bereit. So steigt am Nachmittag ein Benefiz-Flag-Football-Match zwischen zwei Prominenten-Teams, die von den früheren NFL-Profis Björn Werner, Co-Eigentümer der Berlin Thunder, und Kasim Edebali, ehemaliger NFL-Profi und Ex-Spieler der Hamburg Sea Devils, geleitet werden.

Für das Team Viva Allstars von Kapitän Edebali werden unter anderem die Rapperin Nura, die Schauspielerin Yvonne Pferrer und der Musiker und Comedian Cossu auflaufen.

In der ELF & Friends-Mannschaft von Werner treten neben dem Streamer Ronny Berger, Podcaster David Martin und Football-Influencerin Stephanie Schutta auch Fernsehmoderator Oliver Geissen und Christoph "Icke" Dommisch an.

Die Teams im Überblick:

Team Viva Allstars: Johannes Strate / Sänger, Imke Salander / Fitnessinfluencerin, Micha Fritz / VcA Gründer, Dr.Dubbert / Influencer, John Angulo / Influencer, Yvonne Pferrer / Influencer, Jeremy Grube / Influencer, Nura / Sängerin, Kaan / Influencer, Cossurap / Sänger, David Martin /Influencer, Ronny Berger / Influencer, Quattromilf /Influencerin, Stephanie Schutta / Football Influencerin, Finnel / Influencer, Don Bruder 1 / Influencer, Nick Bruder 2 / Influencer, Philipp Heerwagen /Influencer, Kasim Edebali / Ex NFL Spieler, Dominik Bloh / Influencer Remo / Football Influencer, Ben Nöding / WildCard Gewinner.

Team ELF & Friends: Tim Johnsin / Influencer, Nomiz / Influencer, Björn Werner / Ex NFL Spieler, Marie Lang / Kickbox Weltmeisterin, Christoph "Icke" Dommisch / ran Kommentator, Olli Geissen / TV Moderator, Niqo Nuevo / Sänger, Charles Takyi / Ex Bundesligaspieler, Booz / Sänger, Jonas Schneider /Wildcard Gewinner.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle News zur European League of Football

  • So seht ihr die ELF-Playoffs

ELF-Finale mit Rahmenprogramm: Flag Football für den guten Zweck

Der Erlös des Ticket-Verkaufs und der Spendenaktion rund um die Partie, die ab 16 Uhr im Livestream auf ran.de, in der ran-App und auf Joyn übertragen wird, kommt in Zusammenarbeit mit Viva con Agua Trinkwasserprojekten in Uganda zugute.

Die Non-Profit-Organisation hat sich dem Motto "Wasser für alle - alle für Wasser" verschrieben und setzt sich weltweit für sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen ein.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Flag Football kurz erklärt

Größtenteils hat der Flag Football dieselben Regeln, wie der Tackle Football der NFL. Für einen Touchdown gibt es sechs Punkte, Raumgewinn kann durch Pässe oder Läufe erzielt werden.

Allerdings ist das Spielfeld inklusive der beiden zehn Yards langen Endzonen nur 70 statt 100 Yards lang und ein Team hat nur maximal vier Versuche, um die Mittellinie zu erreichen und danach nochmals maximal vier Plays, um zu punkten. Ein Drive dauert somit nie länger als acht Spielzüge.

Hauptunterschied neben der Größe der Mannschaften (fünf, sieben oder neun Spieler statt elf) ist die Art, auf die ein Spieler gestoppt werden kann, da anders als im Tackle Football der Ballträger nicht zu Boden gebracht, sondern eine Fahne aus dem Gürtel gezogen werden muss..

Dabei ist das "Verteidigen" der eigenen Flagge mit der Hand untersagt. Je nach Variante ist neben dem Tackling auch der Körperkontakt beim Blocken eingeschränkt oder sogar vollständig verboten.

ELF-Finale: Wer wird zum MVP gekürt?

Nach dem Flag-Football-Match ist vor den ELF Honors. Ab 19 Uhr werden die Auszeichnungen für die besten Spieler der Saison vergeben. Wer wird MVP? Wer bester Rookie?

Auch die Vergabe der Awards wird im Livestream auf ran.de, in der ran-App und auf Joyn gezeigt. Seid live dabei, wenn die ELF-Topstars ihre verdienten Preise erhalten. Im Anschluss steigt noch eine große Pre-Game-Party, um auf den Saisonabschluss einzustimmen.

Anzeige
Anzeige

ELF-Finale: Fanmeile öffnet am Sonntag um 10 Uhr

Wenige Stunden vor dem Start des Duells von Stuttgart Surge mit Rhein Fire (im Free-TV auf ProSieben, im Livestream auf ran.de und in der ran-App sowie auf Joyn) öffnet um 10 Uhr die Fanmeile auf der Eventfläche neben dem Stadion.

Verschiedene Showacts stimmen euch auf das große Spiel ein, auch für Essen und Getränke ist gesorgt. Zudem wird es wieder verschiedene Aktivitäten rund um Football geben, ehe ab 15:30 Uhr der Nachfolger des 2022er Champions Vienna Vikings ermittelt wird.

Zur Info: Lediglich für den "Football Family Day" sind keine Karten erforderlich, alle anderen Events können nur mit gültigen Tickets besucht werden.

Mehr News, Galerien und Videos zur ELF und NFL
Highlights xx at xx (SONNTAG TV SPIEL 2)

ELF: Interception entscheidet! Raiders und Surge liefern Thriller

  • Video
  • 07:24 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group