• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus - riesiger Unterschied

<strong>NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus</strong><br>Was ein NFL-Spieler verdient, hängt neben der reinen Leistung oft auch von der Position ab. Je nach Positionsgruppe können die Gehälter stark variieren. Ohne Zweifel kann die Defensive eines Teams großen Einfluss auf ein Spiel nehmen. Nicht umsonst heißt es oft "Defense wins Championships".
NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus
Was ein NFL-Spieler verdient, hängt neben der reinen Leistung oft auch von der Position ab. Je nach Positionsgruppe können die Gehälter stark variieren. Ohne Zweifel kann die Defensive eines Teams großen Einfluss auf ein Spiel nehmen. Nicht umsonst heißt es oft "Defense wins Championships".
© Imago
<strong>NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus</strong><br>Der Pass Rush ist elementar. Für diesen ist neben den Linebackern meistens die Defensive Line verantwortlich.&nbsp;<strong><em>ran</em></strong> zeigt, welche Summen die Teams für ihre D-Line ausgeben. <em>(Quelle: spotrac - Stand: 24.03.24 - Anmerkung: Die Zahlen wurden zur besseren Lesbarkeit gerundet und beziehen sich auf den Cap Space)</em>
NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus
Der Pass Rush ist elementar. Für diesen ist neben den Linebackern meistens die Defensive Line verantwortlich. ran zeigt, welche Summen die Teams für ihre D-Line ausgeben. (Quelle: spotrac - Stand: 24.03.24 - Anmerkung: Die Zahlen wurden zur besseren Lesbarkeit gerundet und beziehen sich auf den Cap Space)
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 32: Miami Dolphins - 11 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: Zach Sieler (DT) - 6,3 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 4,28%
Platz 32: Miami Dolphins - 11 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 8
Top-Verdiener: Zach Sieler (DT) - 6,3 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,4 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 4,28%
© IMAGO/ZUMA Wire
<strong>Platz 31: Los Angeles Chargers - 13,2 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Morgan Fox (DE) - 4,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 5%&nbsp;
Platz 31: Los Angeles Chargers - 13,2 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: Morgan Fox (DE) - 4,8 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 5% 
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 30: Houston Texans - 16 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Denico Autry (DE) - 8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,6 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 6,18%
Platz 30: Houston Texans - 16 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 10
Top-Verdiener: Denico Autry (DE) - 8 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,6 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 6,18%
© IMAGO/ZUMA Wire
<strong>Platz 29: Jacksonville Jaguars - 20,4 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: DaVon Hamilton (DT) - 5,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 7,57%
Platz 29: Jacksonville Jaguars - 20,4 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 8
Top-Verdiener: DaVon Hamilton (DT) - 5,7 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 7,57%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 28: Minnesota Vikings - 20,8 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Harrison Phillips (DT) - 8,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 7,92%
Platz 28: Minnesota Vikings - 20,8 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: Harrison Phillips (DT) - 8,8 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,3 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 7,92%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 27: Arizona Cardinals - 23,7 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Justin Jones (DT) - 6,6 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 8,76%
Platz 27: Arizona Cardinals - 23,7 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: Justin Jones (DT) - 6,6 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 8,76%
© IMAGO/UPI Photo
<strong>Platz 26: Baltimore Ravens - 24,2 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 7<br>Top-Verdiener: Justin Madubuike (DT) - 11 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 9,55%
Platz 26: Baltimore Ravens - 24,2 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 7
Top-Verdiener: Justin Madubuike (DT) - 11 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 9,55%
© IMAGO/ZUMA Wire
<strong>Platz 25: Tennessee Titans - 26,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 7<br>Top-Verdiener: Jeffery Simmons (DT) - 21,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,8 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,19%
Platz 25: Tennessee Titans - 26,6 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 7
Top-Verdiener: Jeffery Simmons (DT) - 21,7 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,8 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,19%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 24: Carolina Panthers - 27,1 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: Derrick Brown (DT) - 11,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,38%
Platz 24: Carolina Panthers - 27,1 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 8
Top-Verdiener: Derrick Brown (DT) - 11,7 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,4 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,38%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 23: New York Giants - 27,2 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Dexter Lawrence (DT) - 14,6 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,44%
Platz 23: New York Giants - 27,2 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: Dexter Lawrence (DT) - 14,6 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,44%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 22: Denver Broncos - 29,5 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: D.J. Jones (DT) - 13 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 11,44%
Platz 22: Denver Broncos - 29,5 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: D.J. Jones (DT) - 13 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,3 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 11,44%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 21: New England Patriots - 31,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Davon Godchaux (DT) - 11,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,2 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 11,88%
Platz 21: New England Patriots - 31,6 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 10
Top-Verdiener: Davon Godchaux (DT) - 11,8 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,2 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 11,88%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 20: Kansas City Chiefs - 32,4 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 13<br>Top-Verdiener: Charles Omenihu (DE) - 11 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 12,83%
Platz 20: Kansas City Chiefs - 32,4 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 13
Top-Verdiener: Charles Omenihu (DE) - 11 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 12,83%
© IMAGO/ZUMA Wire
<strong>Platz 19: Detroit Lions - 34,1 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Aidan Hutchinson (DE) - 9,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,19%
Platz 19: Detroit Lions - 34,1 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 10
Top-Verdiener: Aidan Hutchinson (DE) - 9,7 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,4 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,19%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 18: Tampa Bay Buccaneers - 35 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Vita Vea (DT) - 21 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,85%
Platz 18: Tampa Bay Buccaneers - 35 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: Vita Vea (DT) - 21 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,85%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 17: Los Angeles Rams - 35,4 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Aaron Donald (DT) - 25 Millionen US-Dollar*<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,74%<br><br>*Aaron Donald ist zwar zurückgetreten, wird im aktuellen Cap Space jedoch weiterhin mit eingerechnet.
Platz 17: Los Angeles Rams - 35,4 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 10
Top-Verdiener: Aaron Donald (DT) - 25 Millionen US-Dollar*
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,74%

*Aaron Donald ist zwar zurückgetreten, wird im aktuellen Cap Space jedoch weiterhin mit eingerechnet.
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 16: Philadelphia Eagles - 35,8 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Josh Sweat (DE) - 9,1 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,75%
Platz 16: Philadelphia Eagles - 35,8 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: Josh Sweat (DE) - 9,1 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,75%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 15: Dallas Cowboys - 39,5 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: DeMarcus Lawrence (DE) - 20,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,16%
Platz 15: Dallas Cowboys - 39,5 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 10
Top-Verdiener: DeMarcus Lawrence (DE) - 20,4 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,16%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 14: Green Bay Packers - 39,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Kenny Clark (DT) - 27,5 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 14,78%
Platz 14: Green Bay Packers - 39,6 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: Kenny Clark (DT) - 27,5 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,4 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 14,78%
© IMAGO/Newscom World
<strong>Platz 13: Atlanta Falcons - 39,7 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: Grady Jarrett (DT) - 20,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,28%
Platz 13: Atlanta Falcons - 39,7 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 8
Top-Verdiener: Grady Jarrett (DT) - 20,4 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,28%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 12: Buffalo Bills&nbsp; - 39,9 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Von Miller (DE) - 15,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,56%
Platz 12: Buffalo Bills  - 39,9 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 10
Top-Verdiener: Von Miller (DE) - 15,2 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,56%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 11: Cleveland Browns - 43 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 14<br>Top-Verdiener: Myles Garrett (DE) - 20,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,1 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 14,77%
Platz 11: Cleveland Browns - 43 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 14
Top-Verdiener: Myles Garrett (DE) - 20,2 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,1 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 14,77%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 10: Seattle Seahawks - 44,7 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener:&nbsp;Dre'Mont Jones (DE) - 18,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,7 Millionen US-Dollar&nbsp;&nbsp;<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,09%
Platz 10: Seattle Seahawks - 44,7 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: Dre'Mont Jones (DE) - 18,2 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,7 Millionen US-Dollar  
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,09%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 8 (geteilt): Pittsburgh Steelers - 44,9 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Cameron Heyward (DE) - 22,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,41%
Platz 8 (geteilt): Pittsburgh Steelers - 44,9 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 9
Top-Verdiener: Cameron Heyward (DE) - 22,4 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,41%
© IMAGO/Newscom World
<strong>Platz 8 (geteilt): Chicago Bears - 44,9 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 11<br>Top-Verdiener: Montez Sweat (DE) - 25,1 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,1 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,28%
Platz 8 (geteilt): Chicago Bears - 44,9 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 11
Top-Verdiener: Montez Sweat (DE) - 25,1 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,1 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,28%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 7: New Orleans Saints - 46,2 Millionen US-Dollar</strong>&nbsp;<br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Cameron Jordan (DE) - 13,9 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,89%
Platz 7: New Orleans Saints - 46,2 Millionen US-Dollar 
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: Cameron Jordan (DE) - 13,9 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,89%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 6: Las Vergas Raiders - 51,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 13<br>Top-Verdiener:&nbsp; Maxx Crosby (DE) - 24,5 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 19,7%
Platz 6: Las Vergas Raiders - 51,6 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 13
Top-Verdiener:  Maxx Crosby (DE) - 24,5 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 19,7%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 5: New York Jets - 58,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Quinnen Williams (DT) - 20,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 22,44%
Platz 5: New York Jets - 58,6 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: Quinnen Williams (DT) - 20,4 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,9 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 22,44%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 4: Indianapolis Colts - 61,1 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: DeForest Buckner (DT) - 22,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5,1 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 23,44%
Platz 4: Indianapolis Colts - 61,1 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: DeForest Buckner (DT) - 22,8 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5,1 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 23,44%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 3: Cincinnati Bengals - 63 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Trey Hendrickson (DE) - 20,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5,3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 23,75%
Platz 3: Cincinnati Bengals - 63 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 12
Top-Verdiener: Trey Hendrickson (DE) - 20,2 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5,3 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 23,75%
© IMAGO/Icon Sportswire
<strong>Platz 2: Washington Commanders - 63,8 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 13<br>Top-Verdiener: Daron Payne (DT) - 21,6 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 24,12%
Platz 2: Washington Commanders - 63,8 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 13
Top-Verdiener: Daron Payne (DT) - 21,6 Millionen US-Dollar
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,9 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 24,12%
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Platz 1: San Francisco 49ers - 76,5 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 16<br>Top-Verdiener: Arik Armstead (DE) - 28,4 Millionen US-Dollar*<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,8 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 25,7%<br><br>*Arik Armstead spielt mittlerweile bei den Jaguars, wird im Cap Space dennoch mit eingerechnet.
Platz 1: San Francisco 49ers - 76,5 Millionen US-Dollar
Anzahl der Spieler: 16
Top-Verdiener: Arik Armstead (DE) - 28,4 Millionen US-Dollar*
Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,8 Millionen US-Dollar
Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 25,7%

*Arik Armstead spielt mittlerweile bei den Jaguars, wird im Cap Space dennoch mit eingerechnet.
© IMAGO/ZUMA Wire
<strong>NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus</strong><br>Was ein NFL-Spieler verdient, hängt neben der reinen Leistung oft auch von der Position ab. Je nach Positionsgruppe können die Gehälter stark variieren. Ohne Zweifel kann die Defensive eines Teams großen Einfluss auf ein Spiel nehmen. Nicht umsonst heißt es oft "Defense wins Championships".
<strong>NFL: So viel geben die Teams für ihre D-Line aus</strong><br>Der Pass Rush ist elementar. Für diesen ist neben den Linebackern meistens die Defensive Line verantwortlich.&nbsp;<strong><em>ran</em></strong> zeigt, welche Summen die Teams für ihre D-Line ausgeben. <em>(Quelle: spotrac - Stand: 24.03.24 - Anmerkung: Die Zahlen wurden zur besseren Lesbarkeit gerundet und beziehen sich auf den Cap Space)</em>
<strong>Platz 32: Miami Dolphins - 11 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: Zach Sieler (DT) - 6,3 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 4,28%
<strong>Platz 31: Los Angeles Chargers - 13,2 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Morgan Fox (DE) - 4,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 5%&nbsp;
<strong>Platz 30: Houston Texans - 16 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Denico Autry (DE) - 8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 1,6 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 6,18%
<strong>Platz 29: Jacksonville Jaguars - 20,4 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: DaVon Hamilton (DT) - 5,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 7,57%
<strong>Platz 28: Minnesota Vikings - 20,8 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Harrison Phillips (DT) - 8,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 7,92%
<strong>Platz 27: Arizona Cardinals - 23,7 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Justin Jones (DT) - 6,6 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 8,76%
<strong>Platz 26: Baltimore Ravens - 24,2 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 7<br>Top-Verdiener: Justin Madubuike (DT) - 11 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 9,55%
<strong>Platz 25: Tennessee Titans - 26,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 7<br>Top-Verdiener: Jeffery Simmons (DT) - 21,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,8 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,19%
<strong>Platz 24: Carolina Panthers - 27,1 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: Derrick Brown (DT) - 11,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,38%
<strong>Platz 23: New York Giants - 27,2 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Dexter Lawrence (DT) - 14,6 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 10,44%
<strong>Platz 22: Denver Broncos - 29,5 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: D.J. Jones (DT) - 13 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 11,44%
<strong>Platz 21: New England Patriots - 31,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Davon Godchaux (DT) - 11,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,2 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 11,88%
<strong>Platz 20: Kansas City Chiefs - 32,4 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 13<br>Top-Verdiener: Charles Omenihu (DE) - 11 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 2,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 12,83%
<strong>Platz 19: Detroit Lions - 34,1 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Aidan Hutchinson (DE) - 9,7 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,19%
<strong>Platz 18: Tampa Bay Buccaneers - 35 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Vita Vea (DT) - 21 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,85%
<strong>Platz 17: Los Angeles Rams - 35,4 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Aaron Donald (DT) - 25 Millionen US-Dollar*<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,74%<br><br>*Aaron Donald ist zwar zurückgetreten, wird im aktuellen Cap Space jedoch weiterhin mit eingerechnet.
<strong>Platz 16: Philadelphia Eagles - 35,8 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Josh Sweat (DE) - 9,1 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 13,75%
<strong>Platz 15: Dallas Cowboys - 39,5 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: DeMarcus Lawrence (DE) - 20,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,16%
<strong>Platz 14: Green Bay Packers - 39,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Kenny Clark (DT) - 27,5 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 14,78%
<strong>Platz 13: Atlanta Falcons - 39,7 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 8<br>Top-Verdiener: Grady Jarrett (DT) - 20,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,28%
<strong>Platz 12: Buffalo Bills&nbsp; - 39,9 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 10<br>Top-Verdiener: Von Miller (DE) - 15,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 15,56%
<strong>Platz 11: Cleveland Browns - 43 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 14<br>Top-Verdiener: Myles Garrett (DE) - 20,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,1 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 14,77%
<strong>Platz 10: Seattle Seahawks - 44,7 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener:&nbsp;Dre'Mont Jones (DE) - 18,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,7 Millionen US-Dollar&nbsp;&nbsp;<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,09%
<strong>Platz 8 (geteilt): Pittsburgh Steelers - 44,9 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 9<br>Top-Verdiener: Cameron Heyward (DE) - 22,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,41%
<strong>Platz 8 (geteilt): Chicago Bears - 44,9 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 11<br>Top-Verdiener: Montez Sweat (DE) - 25,1 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,1 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,28%
<strong>Platz 7: New Orleans Saints - 46,2 Millionen US-Dollar</strong>&nbsp;<br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Cameron Jordan (DE) - 13,9 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 3,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 17,89%
<strong>Platz 6: Las Vergas Raiders - 51,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 13<br>Top-Verdiener:&nbsp; Maxx Crosby (DE) - 24,5 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 19,7%
<strong>Platz 5: New York Jets - 58,6 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Quinnen Williams (DT) - 20,4 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 22,44%
<strong>Platz 4: Indianapolis Colts - 61,1 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: DeForest Buckner (DT) - 22,8 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5,1 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 23,44%
<strong>Platz 3: Cincinnati Bengals - 63 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 12<br>Top-Verdiener: Trey Hendrickson (DE) - 20,2 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 5,3 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 23,75%
<strong>Platz 2: Washington Commanders - 63,8 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 13<br>Top-Verdiener: Daron Payne (DT) - 21,6 Millionen US-Dollar<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,9 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 24,12%
<strong>Platz 1: San Francisco 49ers - 76,5 Millionen US-Dollar</strong><br>Anzahl der Spieler: 16<br>Top-Verdiener: Arik Armstead (DE) - 28,4 Millionen US-Dollar*<br>Durchschnitts-Cap-Space pro Spieler: 4,8 Millionen US-Dollar<br>Prozentualer Anteil der D-Line am Cap Space: 25,7%<br><br>*Arik Armstead spielt mittlerweile bei den Jaguars, wird im Cap Space dennoch mit eingerechnet.
Mehr News aus der NFL
Ja'Marr Chase und Tee Higgins (re.)
News

Streik abgewendet? Bengals-Star vor Verlängerung

  • 15.06.2024
  • 19:57 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group