• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sechs Teams insgesamt

NFL: AFC North bei In-Season-Version von "Hard Knocks"

  • Aktualisiert: 18.06.2024
  • 17:43 Uhr
  • Kai Esser
Anzeige

Seit ein paar Jahren gibt es die Serie "Hard Knocks" nicht nur in der Vorbereitung, sondern auch in einer "In-Season-Edition". Wie nun bekannt ist, wird 2024 nicht nur ein Team begleitet, sondern gleich vier.

Die Doku-Serie "Hard Knocks" erfreut sich bei den Fans in der NFL großer Beliebtheit.

Nicht nur deshalb wurde die alljährliche Produktion des Senders "HBO" mittlerweile ausgeweitet. Nicht nur wird ein Team im Training Camp und der unmittelbaren Saisonvorbereitung hinter den Kulissen begleitet, sondern seit neuestem wird auch während der Saison eine Staffel produziert.

In der Saison 2024 gibt es jedoch ein Novum: Nicht etwa ein einziges Team wird dokumentiert, sondern mit der AFC North gleich eine ganze Division. Die Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Pittsburgh Steelers und Cincinnati Bengals stehen also im Fokus.

"Es ist die beste Division der NFL", sagt Head Coach Zac Taylor. "Klar, dass man dann einen Blick hinter die Kulissen erhaschen will." Für die Steelers ist es der erste Auftritt bei "Hard Knocks", die Ravens waren 2001 Teil der aller ersten Ausgabe.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste zur NFL

  • "Wollen mich gar nicht zurück" - Stunk um Aiyuk geht weiter

  • Woche 1 in der Übersicht

Damit werden nun insgesamt sechs der 32 Teams hinter den Kulissen dokumentiert. Die New York Giants in der Offseason, die Chicago Bears im Training Camp und eben die vier Teams der AFC North während der Saison.

Die erste Folge soll am 3. Dezember ausgestrahlt werden.

Mehr News und Videos
19.07.

NFL: Brady-Comeback? Raiders-Star wirbt um GOAT

  • Video
  • 01:13 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group