• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL

NFL: Belichick-Sohn bleibt den Patriots erhalten

  • Veröffentlicht: 08.02.2024
  • 11:17 Uhr
  • Moritz König
Anzeige

So ganz verabschiedet sich die Familie von Bill Belichick offenbar nicht von den New England Patriots. Der aktuelle Safeties Coach Brian Belichick bleibt trotz des Abgangs des Head Coaches weiterhin im Trainerstab der NFL-Franchise.

Laut Berichten von "ESPN" und anderen US-Medien wird Brian Belichick weiterhin bei den New England Patriots arbeiten. Nachdem sein Vater, Trainerlegende Bill Belichick, das Team nach 24 Jahren und sechs Super-Bowl-Siegen verlassen musste, war spekuliert worden, dass auch der Sohn seinen Hut nehmen würde.

Zumal auch Brians älterer Bruder Stephen Belichick der Franchise den Rücken kehrte und künftig im College Football als Defensive Coordinator für die Washington Huskies arbeiten wird.

Die kommende Spielzeit wird für Belichick Jr. die neunte in Foxborough. Im Jahr 2016 begann er als Scouting Assistant, ehe er von 2017 bis 2019 als Coaching Assistant arbeitete. 2020 übernahm der mittlerweile 32-Jährige die Betreuung der Safety-Position.

Welche Rolle er in der kommenden Saison unter dem neuen Head Coach Jerod Mayo bekleiden wird, ist bisher nicht bekannt. Was jedoch feststeht, ist, dass er unter dem neuen Defensive Coordinator des Teams, DeMarcus Covington, arbeiten wird.

Die Patriots befinden sich aktuell in einer Umstrukturierung. Mit Alex Van Pelt wurde ein neuer Offensive Coordinator verpflichtet, der zuletzt bei den Cleveland Browns arbeitete. Zudem sollen diesem T.C. McCartney als Quarterbacks Coach und Scott Peters als Coach für die Offensive Line folgen.

Anzeige

Mehr NFL-News

Mehr Galerien und Videos zur NFL
San Francisco 49ers v Seattle SeahawksUpdate

Vertragspoker: Aiyuk stichelt gegen 49ers

  • Galerie
  • 25.06.2024
  • 22:18 Uhr
Meistgelesen

© 2024 Seven.One Entertainment Group