• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

NBA 2023/24: Das Playoff Picture nach den ersten Play-In-Spielen

<strong>NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24</strong><br>Die reguläre Saison der NBA ist beendet, die Teilnehmer an der Postseason stehen fest. Die jeweils sechs besten Teams der Eastern und Western Conference sind direkt für die Playoffs qualifiziert, die Teams auf den Plätzen sieben bis zehn jeder Conference bestreiten ein Play-In-Turnier. In diesem werden die beiden jeweils letzten Playoff-Tickets vergeben.
NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24
Die reguläre Saison der NBA ist beendet, die Teilnehmer an der Postseason stehen fest. Die jeweils sechs besten Teams der Eastern und Western Conference sind direkt für die Playoffs qualifiziert, die Teams auf den Plätzen sieben bis zehn jeder Conference bestreiten ein Play-In-Turnier. In diesem werden die beiden jeweils letzten Playoff-Tickets vergeben.
© Icon Sportswire
<strong>NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24</strong><br>Das Play-In-Turnier läuft wie folgt ab: Der Siebte der Setzliste bestreitet ein Heimspiel gegen den Achten, der Sieger zieht als Nummer sieben in die Playoffs ein. Der Verlierer bekommt eine zweite Chance und trifft auf den Gewinner des Spiels zwischen dem Neunten und dem Zehnten. Hier wird der finale Nummer-acht-Seed in den Playoffs vergeben.
NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24
Das Play-In-Turnier läuft wie folgt ab: Der Siebte der Setzliste bestreitet ein Heimspiel gegen den Achten, der Sieger zieht als Nummer sieben in die Playoffs ein. Der Verlierer bekommt eine zweite Chance und trifft auf den Gewinner des Spiels zwischen dem Neunten und dem Zehnten. Hier wird der finale Nummer-acht-Seed in den Playoffs vergeben.
© ZUMA Wire
<strong>NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24</strong><br>Stehen die finalen Setzlisten je Conference fest, wird ein fester Turnierbaum erstellt. Nummer eins trifft auf Nummer acht, Nummer zwei auf Nummer sieben und so weiter. Das Team, das in der Setzliste höher gerankt ist, bekommt im etwaigen siebten Spiel Heimrecht. In den Finals entscheidet die bessere Bilanz in der Regular Season. <em><strong>ran</strong></em> zeigt das Playoff Picture.
NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24
Stehen die finalen Setzlisten je Conference fest, wird ein fester Turnierbaum erstellt. Nummer eins trifft auf Nummer acht, Nummer zwei auf Nummer sieben und so weiter. Das Team, das in der Setzliste höher gerankt ist, bekommt im etwaigen siebten Spiel Heimrecht. In den Finals entscheidet die bessere Bilanz in der Regular Season. ran zeigt das Playoff Picture.
© Icon Sportswire
<strong>Eastern Conference: Boston Celtics (#1) vs. Miami Heat&nbsp;<em>oder</em> Chicago Bulls</strong><br>Die Boston Celtics standen schon Wochen vor dem Saisonfinale als Nummer eins im Osten fest und treffen in der ersten Playoff-Runde auf die Miami Heat oder Chicago Bulls, die das finale Play-In-Spiel um den Nummer-8-Seed bestreiten.
Eastern Conference: Boston Celtics (#1) vs. Miami Heat oder Chicago Bulls
Die Boston Celtics standen schon Wochen vor dem Saisonfinale als Nummer eins im Osten fest und treffen in der ersten Playoff-Runde auf die Miami Heat oder Chicago Bulls, die das finale Play-In-Spiel um den Nummer-8-Seed bestreiten.
© Icon Sportswire
<strong>Eastern Conference: New York Knicks (#2) vs. Philadelphia 76ers (#7)</strong><br>Die New York Knicks sprangen am finalen Spieltag noch auf Platz zwei im Osten - ob das aber eine gute Idee war? Denn der Gegner in der ersten Playoff-Runde sind die Philadelphia 76ers, die sich in ihrem Play-In-Duell um den Nummer-7-Seed gegen die Miami Heat durchsetzten.
Eastern Conference: New York Knicks (#2) vs. Philadelphia 76ers (#7)
Die New York Knicks sprangen am finalen Spieltag noch auf Platz zwei im Osten - ob das aber eine gute Idee war? Denn der Gegner in der ersten Playoff-Runde sind die Philadelphia 76ers, die sich in ihrem Play-In-Duell um den Nummer-7-Seed gegen die Miami Heat durchsetzten.
© 2024 Getty Images
<strong>Eastern Conference: Milwaukee Bucks (#3) vs. Indiana Pacers (#6)</strong><br>Die Milwaukee Bucks hingegen rutschten zwar auf Platz drei ab, treffen im Vergleich zu den Knicks jetzt aber auf den vermeintlich etwas einfacheren Gegner. Denn es geht gegen die Indiana Pacers.
Eastern Conference: Milwaukee Bucks (#3) vs. Indiana Pacers (#6)
Die Milwaukee Bucks hingegen rutschten zwar auf Platz drei ab, treffen im Vergleich zu den Knicks jetzt aber auf den vermeintlich etwas einfacheren Gegner. Denn es geht gegen die Indiana Pacers.
© Xinhua
<strong>Eastern Conference: Cleveland Cavaliers (#4) vs. Orlando Magic (#5)</strong><br>Die beiden deutschen Weltmeister Franz und Moritz Wagner bekommen es im ersten Playoff-Duell der Magic seit 2020 mit den Cleveland Cavaliers zu tun.&nbsp;
Eastern Conference: Cleveland Cavaliers (#4) vs. Orlando Magic (#5)
Die beiden deutschen Weltmeister Franz und Moritz Wagner bekommen es im ersten Playoff-Duell der Magic seit 2020 mit den Cleveland Cavaliers zu tun. 
© 2023 Getty Images
<strong>Eastern Conference, Play-In um #8: Chicago Bulls @ Miami Heat<br></strong>Die Miami Heat verloren zwar gegen die 76ers, bekommen aber noch eine zweite Chance. Zu Hause geht es gegen die Chicago Bulls, die ohne viel Mühe die Atlanta Hawks aus der Postseason kickten.
Eastern Conference, Play-In um #8: Chicago Bulls @ Miami Heat
Die Miami Heat verloren zwar gegen die 76ers, bekommen aber noch eine zweite Chance. Zu Hause geht es gegen die Chicago Bulls, die ohne viel Mühe die Atlanta Hawks aus der Postseason kickten.
© Icon Sportswire
<strong>Das Playoff Picture der Eastern Conference im Überblick<br></strong>So sieht die erste Runde der Playoffs in der Eastern Conference aus.
Das Playoff Picture der Eastern Conference im Überblick
So sieht die erste Runde der Playoffs in der Eastern Conference aus.
© ran.de
<strong>Western Conference: Oklahoma City Thunder (#1) vs. New Orleans Pelicans <em>oder</em> Sacramento Kings<br></strong>OKC hat den Dreikampf um den Nummer-eins-Seed im Westen gewonnen, in den Playoffs wartet ein Play-In-Team - entweder die New Orleans Pelicans oder die Sacramento Kings.
Western Conference: Oklahoma City Thunder (#1) vs. New Orleans Pelicans oder Sacramento Kings
OKC hat den Dreikampf um den Nummer-eins-Seed im Westen gewonnen, in den Playoffs wartet ein Play-In-Team - entweder die New Orleans Pelicans oder die Sacramento Kings.
© 2024 Getty Images
<strong>Western Conference: Denver Nuggets (#2) vs. Los Angeles Lakers (<strong>#</strong>7)</strong><br>Der Vorjahresmeister aus Denver bekommt es in der ersten Playoff-Runde mit den Los Angeles Lakers zu tun.
Western Conference: Denver Nuggets (#2) vs. Los Angeles Lakers (#7)
Der Vorjahresmeister aus Denver bekommt es in der ersten Playoff-Runde mit den Los Angeles Lakers zu tun.
© 2024 Getty Images
<strong>Western Conference: Minnesota Timberwolves (#3) vs. Phoenix Suns (#6)</strong><br>Ein spannendes Duell erwartet die NBA-Fans hier. Zwischen den Minnesota Timberwolves und den Denver Nuggets kann alles passieren.
Western Conference: Minnesota Timberwolves (#3) vs. Phoenix Suns (#6)
Ein spannendes Duell erwartet die NBA-Fans hier. Zwischen den Minnesota Timberwolves und den Denver Nuggets kann alles passieren.
© 2024 Getty Images
<strong>Western Conference: Los Angeles Clippers (#4) vs. Dallas Mavericks (#5)</strong><br>James Harden vs. Luka Doncic, Paul George vs. Kyrie Irving, Daniel Theis vs. Maximilian Kleber - es ist angerichtet für ein spektakuläres Playoff-Duell zweier Titelaspiranten.
Western Conference: Los Angeles Clippers (#4) vs. Dallas Mavericks (#5)
James Harden vs. Luka Doncic, Paul George vs. Kyrie Irving, Daniel Theis vs. Maximilian Kleber - es ist angerichtet für ein spektakuläres Playoff-Duell zweier Titelaspiranten.
© Agencia EFE
<strong>Western Conference, Play-In um #8: Sacramento Kings @ New Orleans Pelicans</strong><br>Die Sacramento Kings haben ihr Play-In-Spiel gegen die Golden State Warriors gewonnen und duellieren sich nun mit den New Orleans Pelicans um den letzten Playoff-Platz, da die "Pels" nach ihrer Niederlage gegen die Lakers eine "zweite Chance" haben. Der Gewinner trifft in der ersten Runde auf OKC.
Western Conference, Play-In um #8: Sacramento Kings @ New Orleans Pelicans
Die Sacramento Kings haben ihr Play-In-Spiel gegen die Golden State Warriors gewonnen und duellieren sich nun mit den New Orleans Pelicans um den letzten Playoff-Platz, da die "Pels" nach ihrer Niederlage gegen die Lakers eine "zweite Chance" haben. Der Gewinner trifft in der ersten Runde auf OKC.
© 2024 Getty Images
<strong>Das Playoff Picture der Western Conference im Überblick<br></strong>So sieht die erste Runde der Playoffs in der Western Conference aus.
Das Playoff Picture der Western Conference im Überblick
So sieht die erste Runde der Playoffs in der Western Conference aus.
© ran
<strong>NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24</strong><br>Die reguläre Saison der NBA ist beendet, die Teilnehmer an der Postseason stehen fest. Die jeweils sechs besten Teams der Eastern und Western Conference sind direkt für die Playoffs qualifiziert, die Teams auf den Plätzen sieben bis zehn jeder Conference bestreiten ein Play-In-Turnier. In diesem werden die beiden jeweils letzten Playoff-Tickets vergeben.
<strong>NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24</strong><br>Das Play-In-Turnier läuft wie folgt ab: Der Siebte der Setzliste bestreitet ein Heimspiel gegen den Achten, der Sieger zieht als Nummer sieben in die Playoffs ein. Der Verlierer bekommt eine zweite Chance und trifft auf den Gewinner des Spiels zwischen dem Neunten und dem Zehnten. Hier wird der finale Nummer-acht-Seed in den Playoffs vergeben.
<strong>NBA: Das Playoff Picture der Saison 2023/24</strong><br>Stehen die finalen Setzlisten je Conference fest, wird ein fester Turnierbaum erstellt. Nummer eins trifft auf Nummer acht, Nummer zwei auf Nummer sieben und so weiter. Das Team, das in der Setzliste höher gerankt ist, bekommt im etwaigen siebten Spiel Heimrecht. In den Finals entscheidet die bessere Bilanz in der Regular Season. <em><strong>ran</strong></em> zeigt das Playoff Picture.
<strong>Eastern Conference: Boston Celtics (#1) vs. Miami Heat&nbsp;<em>oder</em> Chicago Bulls</strong><br>Die Boston Celtics standen schon Wochen vor dem Saisonfinale als Nummer eins im Osten fest und treffen in der ersten Playoff-Runde auf die Miami Heat oder Chicago Bulls, die das finale Play-In-Spiel um den Nummer-8-Seed bestreiten.
<strong>Eastern Conference: New York Knicks (#2) vs. Philadelphia 76ers (#7)</strong><br>Die New York Knicks sprangen am finalen Spieltag noch auf Platz zwei im Osten - ob das aber eine gute Idee war? Denn der Gegner in der ersten Playoff-Runde sind die Philadelphia 76ers, die sich in ihrem Play-In-Duell um den Nummer-7-Seed gegen die Miami Heat durchsetzten.
<strong>Eastern Conference: Milwaukee Bucks (#3) vs. Indiana Pacers (#6)</strong><br>Die Milwaukee Bucks hingegen rutschten zwar auf Platz drei ab, treffen im Vergleich zu den Knicks jetzt aber auf den vermeintlich etwas einfacheren Gegner. Denn es geht gegen die Indiana Pacers.
<strong>Eastern Conference: Cleveland Cavaliers (#4) vs. Orlando Magic (#5)</strong><br>Die beiden deutschen Weltmeister Franz und Moritz Wagner bekommen es im ersten Playoff-Duell der Magic seit 2020 mit den Cleveland Cavaliers zu tun.&nbsp;
<strong>Eastern Conference, Play-In um #8: Chicago Bulls @ Miami Heat<br></strong>Die Miami Heat verloren zwar gegen die 76ers, bekommen aber noch eine zweite Chance. Zu Hause geht es gegen die Chicago Bulls, die ohne viel Mühe die Atlanta Hawks aus der Postseason kickten.
<strong>Das Playoff Picture der Eastern Conference im Überblick<br></strong>So sieht die erste Runde der Playoffs in der Eastern Conference aus.
<strong>Western Conference: Oklahoma City Thunder (#1) vs. New Orleans Pelicans <em>oder</em> Sacramento Kings<br></strong>OKC hat den Dreikampf um den Nummer-eins-Seed im Westen gewonnen, in den Playoffs wartet ein Play-In-Team - entweder die New Orleans Pelicans oder die Sacramento Kings.
<strong>Western Conference: Denver Nuggets (#2) vs. Los Angeles Lakers (<strong>#</strong>7)</strong><br>Der Vorjahresmeister aus Denver bekommt es in der ersten Playoff-Runde mit den Los Angeles Lakers zu tun.
<strong>Western Conference: Minnesota Timberwolves (#3) vs. Phoenix Suns (#6)</strong><br>Ein spannendes Duell erwartet die NBA-Fans hier. Zwischen den Minnesota Timberwolves und den Denver Nuggets kann alles passieren.
<strong>Western Conference: Los Angeles Clippers (#4) vs. Dallas Mavericks (#5)</strong><br>James Harden vs. Luka Doncic, Paul George vs. Kyrie Irving, Daniel Theis vs. Maximilian Kleber - es ist angerichtet für ein spektakuläres Playoff-Duell zweier Titelaspiranten.
<strong>Western Conference, Play-In um #8: Sacramento Kings @ New Orleans Pelicans</strong><br>Die Sacramento Kings haben ihr Play-In-Spiel gegen die Golden State Warriors gewonnen und duellieren sich nun mit den New Orleans Pelicans um den letzten Playoff-Platz, da die "Pels" nach ihrer Niederlage gegen die Lakers eine "zweite Chance" haben. Der Gewinner trifft in der ersten Runde auf OKC.
<strong>Das Playoff Picture der Western Conference im Überblick<br></strong>So sieht die erste Runde der Playoffs in der Western Conference aus.
Mehr NBA-Galerien
Die NBA-Awards der Regular Season 2023/2024

NBA-Awards: Überblick über alle Gewinner

  • Galerie
  • 27.05.2024
  • 12:41 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group