• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein Basketball

NBA-Profi Porter wegen Körperverletzung festgenommen

Article Image Media
© GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/ELSA
Anzeige

Wegen des Verdachts der Körperverletzung in Verbindung mit Strangulation einer Frau ist US-Basketballprofi Kevin Porter Jr. von den Houston Rockets vorübergehend festgenommen worden. Das berichten mehrere US-Medien unter Berufung auf Quellen bei der Polizei.

Demnach soll Porter am frühen Montagmorgen in einem Hotelzimmer seine Freundin Kysre Gondrezick tätlich angegriffen und dabei gewürgt haben. Der 23-Jährige hatte sich vom Sicherheitsdienst die Tür öffnen lassen, weil er sich ausgeschlossen hätte. Während Porter von der alarmierten Polizei in Gewahrsam genommen wurde, begab sich die frühere Profi-Basketballerin Gondrezick mit Nackenschmerzen und einer Schnittwunde im Gesicht in ein Krankenhaus.

Porters Rockets bestätigten die Sammlung von weiteren Informationen zu dem Vorfall, gaben inhaltlich jedoch keinen Kommentar ab. Die NBA gab auf Anfrage an, mit den Texanern in Kontakt zu stehen und sich ebenfalls ein Bild über die Lage zu machen.


© 2024 Seven.One Entertainment Group