• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
EM-Qualifikation

EM-Qualifikation Gruppe A: Schottland-Sensation gegen Spanien - Norwegen ohne Haaland remis

  • Aktualisiert: 29.03.2023
  • 00:04 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFP/SID/ANDY BUCHANAN
Anzeige

Bei den kampfstarken Schotten kassiert Spanien in der Qualifikation für die EM 2024 in Deutschland einen ersten Rückschlag. Norwegen reicht eine Führung nicht zum Sieg.

Spanien hat in der Qualifikation für die EM 2024 in Deutschland einen ersten Rückschlag erlitten.

Der dreimalige Titelträger verlor am Dienstagabend in Glasgow überraschend mit 0:2 (0:1) gegen ein konsequentes Schottland. 

Scott McTominay (7./51.) traf erneut doppelt für die Gastgeber.

Für den Mittelfeldspieler von Manchester United waren es bereits die Treffer drei und vier im laufenden Wettbewerb, schon gegen Zypern (3:0) hatte er doppelt getroffen.

Anzeige
Emre Can (Borussia Dortmund)

DFB-Einzelkritik: Can bester Deutscher - zwei Fünfer dabei

Die deutsche Nationalmannschaft verlor nach einer desaströsen ersten halben Stunde mit 2:3 gegen Belgien. ran hat die Leistung der DFB-Stars bewertet.

  • Galerie
  • 28.03.2023
  • 23:10 Uhr

Schotten führen Gruppe A an

Die Schotten (6 Punkte) übernahmen nach ihrem zweiten Sieg die Tabellenführung in der Gruppe A vor Spanien (3). Dahinter liegen die Norweger und Georgier mit je einem Punkt.

Die Spanier erlebten nach dem Sieg gegen Norwegen (3:0) zum Auftakt eine Enttäuschung.

Der neue Nationaltrainer Luis de la Fuente rotierte kräftig.

In der ersten Elf gab es acht Wechsel, auch Dani Olmo von RB Leipzig war nicht mehr mit dabei.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
U21 TV
News

EM-Triple! ran, SAT.1, und ProSieben MAXX zeigen drei Turniere live

Gute Nachrichten für die Fans des deutschen Fußball-Nachwuchs: SAT.1 überträgt bei den nächsten drei U21-Europameisterschaften alle Partien der DFB-Auswahl, ProSieben MAXX zeigt ausgewählte Top-Partien ohne deutsche Beteiligung und auf ran.de sind alle Begegnungen zu sehen.

  • 21.06.2023
  • 12:19 Uhr

Wieder kein Sieg für Norwegen

Der Wirbelwind, der zuletzt bereits mehrere Wochen gefehlt hatte, konnte wegen Ermüdungserscheinungen das Abschlusstraining nicht vollständig absolvieren und wurde daher geschont.

Im ersten Spiel hatte Olmo noch getroffen.

Norwegen muss derweil weiter auf den ersten Sieg warten.

Ohne Tormaschine Erling Haaland, der schon vorm Quali-Start aufgrund einer Leistenverletzung abgereist war, kamen die Skandinavier in Georgien nur zu einem 1:1 (1:0).

Anzeige
2803

"WM-Form" - Netz grillt DFB-Elf für erste Halbzeit

Die Netzreaktionen zur Niederlage der DFB-Elf im Testspiel gegen Belgien.

  • Video
  • 03:18 Min
  • Ab 0
Anzeige

Sörloths Tor reicht Norwegen nicht

Der Ex-Leipziger Alexander Sörloth (15.) traf für die Norweger, Georges Mikautadze (60.) glich für die Gastgeber um Neapels Senkrechtstarter Khvicha Kvaratskhelia noch aus.

Schottland führt die Gruppe mit sechs Punkten vor Spanien an. Dahinter liegen die Norweger mit einem Punkt.


© 2024 Seven.One Entertainment Group