• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Top News Fußball EM Fußball

Nagelsmann lässt Aufstellung offen

Article Image Media
© AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ
Anzeige

Julian Nagelsmann hat sich noch nicht endgültig auf seine Startelf im Kracher gegen Spanien festgelegt. "Es gibt noch ein, zwei Fragezeichen", sagte der Bundestrainer vor dem EM-Viertelfinale am Freitag (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) in Stuttgart. Da müsse das Trainerteam "noch diskutieren und abwägen".

Die Frage, ob Leroy Sane oder Florian Wirtz auflaufen wird, könne er zwar beantworten, wolle sie aber nicht beantworten. "Wenn man sich zwischen Flo und Leroy entscheiden kann, dann ist das grundsätzlich etwas Gutes", sagte Nagelsmann. Er sei von beiden Spielern "überzeugt".

Der 36-Jährige erwartet "ein Spiel auf Augenhöhe". Dabei sei es der Auftrag an seine Mannschaft, "den Ball zu haben". Zur Taktik wollte sich Nagelsmann aber nicht groß äußern. "Ich will weniger sprechen, sondern im Spiel zeigen, was wir vorhaben", sagte der Bundestrainer. Er erwarte aber "ein hartes Spiel". Beide Teams würden schließlich "den Titel gewinnen" wollen. Ein vorweggenommenes Endspiel sei es aber nicht: "Es ist ein Viertelfinale."


© 2024 Seven.One Entertainment Group