• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein Olympia Top News

Keine neunte Olympia-Teilnahme für "Reit-Oldie" Hoy

Article Image Media
© AFP/SID/BEHROUZ MEHRI
Anzeige

Für den australischen Vielseitigkeitsreiter Andrew Hoy ist der Traum von einer neunten Olympia-Teilnahme geplatzt. Der 65-Jährige, der schon 1984 in Los Angeles an den Sommerspielen teilgenommen hatte und seither dreimal Mannschafts-Gold gewann, schaffte es nicht in das Aufgebot seines Heimatlandes für Paris. Er werde seine Karriere dennoch fortsetzen, sagte Hoy, der vor drei Jahren in Tokio noch Silber mit der Mannschaft und Bronze im Einzel geholt hatte.

Nur vier Sportler haben häufiger als achtmal an Sommerspielen teilgenommen: Der kanadische Springreiter Ian Millar (1972 bis 2012) hält mit zehn Teilnahmen den Rekord, je neunmal dabei waren der österreichische Segler Hubert Raudaschl (1964 bis 1996) sowie die Sportschützen Afanasijs Kuzmins (1976 bis 2012 für die Sowjetunion und Lettland) und Nino Salukwadse (1988 bis 2020 für die Sowjetunion und Georgien).


© 2024 Seven.One Entertainment Group