• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Tennis in Antwerpen: Jan-Lennard Struff verpasst Viertelfinale

  • Aktualisiert: 17.10.2019
  • 14:36 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFPSIDHECTOR RETAMAL
Anzeige

Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Turnier in Antwerpen den Viertelfinal-Einzug verpasst. Der Warsteiner unterlag Frances Tiafoe (USA) in zwei Sätzen.

Köln - Tennisprofi Jan-Lennard Struff (Warstein/Nr. 7) hat beim ATP-Turnier in Antwerpen den Einzug ins Viertelfinale verpasst. Der 29-Jährige musste sich in Runde zwei dem Amerikaner Frances Tiafoe 3:6, 4:6 geschlagen geben.

Da Qualifikant Yannick Maden (Stuttgart/gegen Tiafoe) und Peter Gojowczyk (München/gegen Guido Pella) jeweils in der ersten Runde ausgeschieden waren, geht das Turnier in Belgien ohne deutsche Beteiligung weiter.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group