Bonga stand knapp acht Minuten auf dem Feld - Bildquelle: AFPGETTY SIDSean M. HaffeyBonga stand knapp acht Minuten auf dem Feld © AFPGETTY SIDSean M. Haffey

Las Vegas (SID) - NBA-Neuling Isaac Bonga hat beim Testspiel-Sieg der Los Angeles Lakers gegen Meister Golden State Warriors einen weiteren Kurzeinsatz erhalten. Der 18-Jährige, im Juni vom 16-maligen Meister an Position 39 gedraftet, stand beim 123:113-Erfolg der Lakers immerhin 7:55 Minuten auf dem Feld, erzielte dabei zwei Punkte und verzeichnete zudem jeweils einen Steal und einen Block.

Superstar LeBron James wurde im vorletzten Testspiel vor dem Start der NBA-Saison Anfang nächster Woche früh geschont, kam letztlich aber immerhin auf 15 Punkte und 10 Rebounds. Der von L.A. an Position 25 gedraftete Berliner Moritz Wagner (21) muss wegen einer Verletzung am linken Knie derweil weiter auf sein Debüt warten.

US-Sport-Galerien