Gabriele Procida erhält Vertrag bei Alba Berlin - Bildquelle: AFP/GETTY SID/CHRIS SCHWEGLERGabriele Procida erhält Vertrag bei Alba Berlin © AFP/GETTY SID/CHRIS SCHWEGLER

Berlin (SID) - Der alte und neue deutsche Basketballmeister Alba Berlin hat den Italiener Gabriele Procida als ersten Zugang in diesem Sommer verpflichtet. Procida (20), 36. Pick des diesjährigen Drafts der nordamerikanischen Profiliga NBA, kommt aus seiner Heimat von Serie-A-Klub Fortitudo Bologna und erhält einen Dreijahresvertrag.

"Wir hatten Gabriele schon eine Weile unter Beobachtung", sagte Sportdirektor Himar Ojeda über den Nationalspieler. Procida sei "ein athletischer Shooting Guard, der unseren Kader gut ergänzen wird. Gabriele ist bereit, auf dem höchsten Level zu performen." Die Portland Trail Blazers haben sich die NBA-Rechte am Youngster gesichert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien