Tim Grozer bleibt eine weitere Saison beim TV Rottenburg - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDTim Grozer bleibt eine weitere Saison beim TV Rottenburg © PIXATHLONPIXATHLONSID

Rottenburg (SID) - Tim Grozer, der jüngste Sprössling der berühmten Volleyball-Familie Grozer, hat seinen Vertrag beim Bundesligisten TV Rottenburg für die kommende Saison verlängert. Der 20 Jahre alte Außenangreifer hat sich am Neckar in den vergangenen drei Jahren zu einer wichtigen Stütze entwickelt.

"Ich habe hier vom ersten Tag an großes Vertrauen gespürt. Dass ich früh viel Spielzeit bekommen habe, hat mir sicherlich geholfen. Dennoch bin ich nicht am Ende", sagte Tim Grozer. TVR-Manager Philipp Vollmer schwärmt: "Tim ist für uns Stamm- und Schlüsselspieler. Er kann Spiele entscheiden und den Unterschied ausmachen."

Das in Deutschland bekannteste Mitglied der Grozer-Familie ist Vater Georg, auch "Hammer-Schorsch" genannt. Er wurde 1992 zu Deutschlands Volleyballer des Jahres gewählt. Diese Auszeichnung erhielt Tims Bruder Georg Grozer junior von 2010 bis 2014 gleich fünfmal nacheinander.

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps