Bonucci (r.) erzielte das 3:0 gegen Griechenland - Bildquelle: AFPSIDLOUISA GOULIAMAKIBonucci (r.) erzielte das 3:0 gegen Griechenland © AFPSIDLOUISA GOULIAMAKI

Athen - Die italienische Fußball-Nationalmannschaft hat auch das dritte Spiel der EM-Qualifikation gewonnen und die Tabellenführung in der Gruppe J verteidigt. Die Squadra Azzurra gewann in Athen gegen Griechenland 3:0 (3:0). Der Europameister von 1968 führt die Gruppe mit neun Punkten vor Finnland (6) an, Griechenland blieb durch die erste Niederlage in der Qualifikation auf Platz drei mit vier Zählern.

Die Treffer für die Italiener erzielten Nicolo Barella (23.), Lorenzo Insigne (30.), Leonardo Bonucci (33.). Am Dienstag (20.45 Uhr) empfängt die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini in Turin den Vierten Bosnien-Herzegowina (4).

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

EM-Videos

EM-Galerien