• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
tod nach langer Krankheit

FC Bayern trauert um Trainer Thomas Wilhelmi

  • Aktualisiert: 22.06.2024
  • 16:19 Uhr
  • ran.de
Trauer beim FC Bayern München: Thomas Wilhelmi verstarb im Alter von 57 Jahren
Trauer beim FC Bayern München: Thomas Wilhelmi verstarb im Alter von 57 Jahren© imago/Markus Fischer/SID/IMAGO/Markus Fischer
Anzeige

Nach langer Krankheit stirbt Thomas Wilhelmi mit nur 57 Jahren. Bayern-Boss Jan-Christian Dreesen würdigt dessen "unschätzbaren Beitrag" zu den großen Erfolgen der vergangenen Jahre.

Der FC Bayern München trauert um seinen langjährigen Reha- und Konditionstrainer Thomas Wilhelmi.

Wie der Rekordmeister mitteilte, starb Wilhelmi im Alter von 57 Jahren nach langer Krankheit. Er war seit seinem Wechsel von Bayer Leverkusen in die bayerische Landeshauptstadt im Jahr 2007 für die Münchner tätig.

"Unser ganzer Klub und nicht zuletzt das Betreuerteam und die Mannschaft, mit der Thomas Wilhelmi so lange und intensiv zusammengearbeitet hat, sind in tiefer Trauer", sagte Bayerns Vorstandsvorsitzender Jan-Christian Dreesen.

Wilhelmi sei immer für die Spieler dagewesen, "vor allem in Verletzungsphasen, wenn Leistungssportler den meisten Zuspruch brauchen", so Dreesen weiter.

Wilhelmi hinterlässt seine Frau und zwei Töchter.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste zum FC Bayern in Kürze

  • Termin für Kompany-Debüt ist fix

  • Bayern wohl an EM-Star dran

Mehr News und Videos
Kompany Hoeneß
News

Kompany über Hoeneß: "Respektiere ihn, aber ..."

  • 22.07.2024
  • 19:33 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group