• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball Fußball EM

Rangnick warnt DFB-Elf: "Gewinnst du nicht im Vorbeigehen"

Article Image Media
© AFP/SID/GABRIEL BOUYS
Anzeige

Österreichs Fußball-Nationaltrainer Ralf Rangnick hat die DFB-Elf vor dem EM-Eröffnungsspiel am Abend (ab 21 Uhr im Liveticker) vor Gegner Schottland gewarnt.

"Die Schotten werden alles auf dem Platz lassen", sagte Rangnick auf einer Pressekonferenz: "Sie haben eine herausragende Quali gespielt mit vielen geschossenen Toren. Deswegen glaube ich auch, dass man sie nicht nur auf Bravehearts und Kampf reduzieren darf."

Deutschland sei zwar der Favorit, brauche aber ein "Top-Niveau" für einen Sieg: "Im Vorbeigehen gewinnst du das Spiel nicht", sagte Rangnick. Scott McTominay sei einer seiner "Lieblingsspieler" von Manchester United, Rangnicks letzter Station als Vereinstrainer.

Der 65-Jährige, der mit Österreich am Montagabend gegen Frankreich (ab 21 Uhr im Liveticker) ins Turnier startet, wird das Eröffnungsspiel gemeinsam mit seiner Mannschaft verfolgen. "Fan bin ich nicht", sagte Rangnick: "Trotzdem bin ich Deutscher und gönne der deutschen Mannschaft einen guten Start."

Weitere News, Galerien und Videos
05.07.2024, xsltx, Fussball EM 2024 1 4 Finale, Deutschland - Spanien emspor, v.l. Jamal Musiala (Deutsche Nationalmannschaft) schießt aufs spanische Tor, wo Marc Cucurella (Nationalmannschaft Span...
News

Petition zum DFB-Spiel: Ist ein Wiederholungsspiel möglich?

  • 21.07.2024
  • 17:34 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group