• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Tobias "Tobbi" Hock: Chef vom Dienst

  • Aktualisiert: 04.08.2023
  • 12:18 Uhr
Article Image Media
Anzeige

Tobias Hock ist seit 2010 für ran.de tätig und hat vom Volontär bis zum Chef vom Dienst alle redaktionellen Stationen durchlaufen.

Tobias Hock ist der dienstälteste Mitarbeiter der ran.de-Redaktion. Hat lange davor sein Grundstudium der Sportwissenschaften in Mainz absolviert, stand bei jedem Montagabend-Spiel der 05er auf der Kuemmerling-Tribüne und verpasste mit Jürgen Klopp dreimal den Aufstieg in die Bundesliga. Hat zur Trauma-Bewältigung später seine Diplomarbeit über die Fans des 1. FSV Mainz 05 geschrieben.

Bei ran startete er als Volontär, war zwischenzeitlich Netman in den Europa-League-Übertragungen und ist seit Jahren regelmäßig "Mann im Ohr" oder Netman-Ersatz von Christoph "Icke" Dommisch bei den NFL-Übertragungen. Die meiste Zeit kümmert er sich allerdings um die inhaltliche Schwerpunktsetzung, Organisation und Trouble-Shooting sowie kontinuierliche Weiterentwicklung, damit die tagesaktuelle Redaktion ihren Job machen kann. Ist zudem hauptverantwortlich für die Koordination zwischen TV- und Online-Redaktion, was ihm ein steter Quell der Freude ist.

Anzeige

Steckbrief zu Tobbi:

Seit wann bei ran? Seit 2010 

Seit wann im Sportjournalismus? Seit 2002

Ausbildung? Abitur, Diplom der Sportwissenschaften - Schwerpunkt Medien und Kommunikation, Volontariat bei ran

Berichterstattung: Nur noch sehr wenig in Schriftform, setzt eher die Themenschwerpunkte und koordiniert die inhaltliche Verzahnung zwischen TV und Digital.

Bisherige Jobs:

Praktikum bei Main Echo, Spox, ZDF, Medien Menschen, Hospitanz beim DFB 

freier Mitarbeiter Kommunikationsagentur TOC

imago images 1044605826
News

Doch weiter Bayern-Trainer? Tuchel lässt aufhorchen!

  • 04.05.2024
  • 12:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group