• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Die WWE live auf ProSieben MAXX und ran.de

WWE: Comeback-Gerüchte um "The Rock" lassen Fan-Herzen höher schlagen

  • Aktualisiert: 20.07.2023
  • 12:00 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© IMAGO/Picturelux
Anzeige

Kehrt "The Rock" nach über zehn Jahren zurück in den WWE-Ring? Der Traum vieler Wrestling-Fans könnte schon bald wahr werden, denn die Gerüchte um ein Comeback des Megastars mehren sich.

Seit Jahren wünschen sich Wrestling-Fans rund um die Welt ein Comeback von Dwayne Johnson, besser bekannt als "The Rock". Der Hollywood-Star, der seine Karriere als Wrestler in der WWF (später: WWE) begann, gilt als einer der größten Stars der Wrestling-Geschichte.

Doch nachdem der mittlerweile 51-Jährige in Hollywood immer mehr Fuß fasste, wurden seine Auftritte in der WWE immer seltener. Zwar lässt er sich ab und zu blicken, um die Zuschauer anzuheizen, aber ein richtiges Match bestritt er zuletzt 2013.

Im vergangenen April wäre es fast soweit gewesen. Lange hielten sich Gerüchte, nach denen "The Rock" gegen seinen Cousin und Dauerchampion Roman Reigns in den Ring steigen würde. Doch Johnson sagte ab, weil er sich angeblich nicht fit genug fühlte, um den Fans eine gute Show zu liefern.

Seitdem wird darüber spekuliert, dass es spätestens im kommenden Jahr, bei "Wrestlemania 40", zum Aufeinandertreffen der beiden Superstars kommt.

Anzeige
Anzeige
Rock the Dwayne Johnson
News

Gerüchte über The-Rock-Comeback beim SummerSlam

Der SummerSlam 2023 könnte die Bühne für ein Comeback von Dwayne "The Rock" Johnson bieten und würde Folgen für Titelträger Roman Reigns haben.

  • 08.07.2023
  • 10:15 Uhr

Kehrt "The Rock" beim "SummerSlam" zurück?

Einige US-Medien berichten nun, dass "The Rock" schon deutlich früher sein Comeback feiern könnte. Hintergrund ist eine Auseinandersetzung zwischen dem Megastar und WWE-Neuling Grayson Waller über die sozialen Netzwerke. Diese wurde bei "Smackdown" sogar im TV erwähnt und zum Teil der Show gemacht.

Besonders interessant: Eigentlich deutet die WWE nur Dinge an, die sie zu einem späteren Zeitpunkt auch umsetzt, denn man möchte den Fans normalerweise keine "falschen Hoffnungen" machen.

Könnte es also sein, dass "The Rock" schon bald wieder seine Wrestling-Schuhe anzieht? Ein guter Zeitpunkt, um "überraschend" zurückzukehren wäre der "SummerSlam". Um die Show und "The Rock" gibt es bereits seit Wochen Gerüchte.

Sollte Johnson tatsächlich dort sein Comeback feiern und in den Titelkampf zwischen Roman Reigns und Jey Uso eingreifen, wäre dies ein guter Ansatz, um ein Match zwischen den beiden bei "Wrestlemania 40" aufzubauen. Ein Kampf gegen Grayson Waller im Laufe des weiteren Jahres wäre dann eine gute Möglichkeit, um den "Ringrost" abzuschütteln und sich nach über zehn Jahren Pause wieder an den harten Wrestling-Alltag zu gewöhnen.

Ein bisschen gedulden müssen sich die Fans aber noch. Der "SummerSlam" findet am 6. August in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Detroit statt.


© 2024 Seven.One Entertainment Group