Teilen
Fussball

Aufatmen nach Messerattacke: Arsenal-Profi nicht in Lebensgefahr

28.10.2022 • 19:57

Arsenals Leihspieler Pablo Mari wurde in einem Einkaufszentrum in Mailand mit einem Messer attackiert. Monzas Vorstandsvorsitzender Adriano Galliani verkündet im Interview positive Nachrichten.

Weitere Videos

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien