• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
ELF live auf ProSieben MAXX und ran.de

ELF: Kasim Edebali sieht Stolpergefahr für Rhein Fire

  • Veröffentlicht: 16.08.2023
  • 21:50 Uhr
  • Oliver Jensen
Anzeige

Rhein Fire spielt bislang eine makellose Saison, könnte laut ran-Experte Kasim Edebali am Sonntag gegen die Munich Ravens allerdings Probleme bekommen.

Wer soll Rhein Fire in dieser Saison noch stoppen? Die Franchise aus Düsseldorf hat die ersten neun Saisonspiele alle gewonnen. Am vergangenen Wochenende wurden die Hamburg Sea Devils mit 40:9 regelrecht deklassiert. Rhein Fire ist neben den Vienna Vikings aus der ELF East das einzige Team, das noch eine weiße Weste hat.

Nun steht das Auswärtsspiel bei den Munich Ravens (Sonntag, 16:15 Uhr, live auf ProSieben MAXX und ran.de) an, die bei fünf Siegen und vier Niederlagen stehen. ran-Experte Kasim Edebali glaubt, dass die Süddeutschen dazu in der Lage ist, Rhein Fire erstmals zu Fall zu bringen.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • ELF Tabelle

  • ELF Spielplan

  • ELF veranstaltet veranstaltet Football-Festival in Duisburg

"Wenn ein Team die Rhein Fire schlagen und ihnen die erste Niederlage zufügen kann, dann sind es die Munich Ravens", sagt der ehemalige NFL- und ELF-Spieler. "Mit dieser Offensive und diesem Head Coach ist das möglich. Sollte München es nicht schaffen, wird die Rhein Fire niemand mehr schlagen."

Die Ravens nehmen in dieser Saison erstmals am Spielbetrieb der ELF teil und haben die letzten zwei Spiele gewonnen. Bereits am 9. Juli trafen die Ravens und Rhein Fire aufeinander. Damals siegte Rhein Fire vor heimischem Publikum mit 39:25.

Mehr News und Videos
Jadrian Clark ELF Championship Game Rhein Fire gegen Stuttgart Surge Spielfotos 24.09.2023 Jadrian Clark (Rhein Fire), ELF, Championship Game 2023, Rhein Fire gegen Stuttgart Surge am 24. September...
News

Live auf P7 MAXX und ran.de: Alle Infos zur ELF-Saison 2024

  • 15.06.2024
  • 21:54 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group