• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL

Aaron Rodgers: Zeitpunkt für NFL-Comeback soll feststehen

  • Veröffentlicht: 19.11.2023
  • 18:24 Uhr
  • Martin Jahns
Article Image Media
Anzeige

Für Aaron Rodgers schien die Saison nach seinem Achillessehnenriss schon gelaufen. Doch nun steht angeblich ein Comeback noch in der Regular Season in Aussicht – ausgerechnet an Heiligabend.

Es wäre das vielleicht größte Weihnachtsgeschenk für Fans der New York Jets: Wie Ian Rapoport vom "NFL Network" berichtet, ist das NFL-Spiel der Jets gegen die Washington Commanders am 24. Dezember der "wahrscheinlichste Zeitpunkt, an dem Aaron Rodgers zurückkehren könnte".

Bei einem Comeback gegen die Commanders in Woche 16 könnte Rodgers tatsächlich noch drei Regular-Season-Spiele bestreiten, nachdem er sich beim Saisonauftakt am 12. September bereits nach wenigen Minuten einen Achillessehnenriss zugezogen hatte.

Laut Rapoport soll es ein Comeback noch in dieser Saison allerdings nur geben, wenn Rodgers wirklich gesund ist und die Jets zu diesem Zeitpunkt noch im Playoff-Rennen sind.

Dass Rodgers dennoch selbst von einem Comeback und einer Playoff-Chance überzeigt ist, berichtet Jay Glazer von "Fox Sports". Demnach habe Rodgers den Jets mitgeteilt, bereits am 2. Dezember wieder ins Mannschaftstraining einsteigen zu wollen.

Aktuell sind die New Yorker mit einer Bilanz von 4-5 nicht auf Playoff-Kurs. Vielleicht sorgt die Aussicht auf ein Rodgers-Comeback in der Franchise aber noch einmal für neuen Rückenwind.

Anzeige

Das Wichtigste zur NFL in Kürze

  • New York Jets: Kader

  • New York Jets: Spiele & Ergebnisse

  • Minnesota Vikings: Kirk Cousins über ungewisse Zukunft - "Ich bin immer noch sauer"

Mehr News und Videos
rannfl_CMCMaddenTalk_120624_ST1718199869

McCaffrey über Madden-Cover 25: "Große Ehre"

  • Video
  • 09:36 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group