• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Bereits seit 1987 Austragungsort

NFL Combine auch 2025 in Indianapolis

  • Veröffentlicht: 19.01.2024
  • 08:36 Uhr
  • Marcel Schwenk
Article Image Media
Anzeige

Der NFL Combine wird auch 2025 im Lucas Oil Stadium in Indianapolis stattfinden. Das hat die Liga offiziell bekanntgegeben.

Von Ende Februar bis Anfang März 2024 steht wieder der NFL Combine an, bei dem vor dem Draft die College-Talente athletischen und medizinischen Checks unterzogen werden. Stattfinden wird das Event in Indianapolis.

Auch im Jahr 2025 wird das Lucas Oil Stadium in Indianapolis Austragungsort sein, wie die NFL mittlerweile vermeldet hat. Zuvor war noch unklar, wo der Combine 2025 sein wird.

"Indianapolis hat eine lange Geschichte mit dem NFL Combine und wir sind begeistert, dass wir die Zusammenarbeit mit Visit Indy, den Indianapolis Colts und unseren lokalen Partnern für die Veranstaltung im Jahr 2025 fortsetzen können", wird Peter O’Reilly, Executive Vice President of Club Business, International and League Events, von US-Medien zitiert.

Die Begründung liefere O'Reilly direkt mit: "Die Stadt ist weiterhin innovativ und hat uns dabei geholfen, sowohl das Setup für den Football-Evaluierungsprozess als auch das persönliche Erlebnis für Football-Fans in der Region und im ganzen Land weiterzuentwickeln."

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

NFL Combine auch 2025 in Indianapolis

Bereits seit 1987 wird das Schaulaufen der Top-Prospects in Indianapolis ausgetragen. Die vorherige Vereinbarung zwischen NFL und der Stadt hatte nur noch bis 2024 Bestand.

Zwar dachte die NFL in der jüngeren Vergangenheit wohl darüber nach, den Combine Jahr für Jahr in verschiedenen Städten auszutragen, letztlich fiel die Wahl für 2025 aber doch auf "Indy".

Mehr News, Galerien und Videos
imago images 1046321653
News

"Scheißegal" - Kelce-Statement zu Super-Bowl-Ring

  • 21.06.2024
  • 14:55 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group