• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL

NFL: Bills-Star vergleicht Aaron Rodgers und Patrick Mahomes

  • Aktualisiert: 02.07.2024
  • 14:53 Uhr
  • ran.de
Anzeige

Bills-Neuzugang Marquez Valdes-Scantling spricht über die Erfahrungen mit seinen bisherigen Quarterbacks Aaron Rodgers und Patrick Mahomes.

Spannender Vergleich von Marquez Valdes-Scantling. Der NFL-Receiver, der aktuell bei den Buffalo Bills unter Vertrag steht, war in der "FS1"-Sendung "The Herd with Colin Cowherd" zu Gast und hat über seine Erfahrungen mit den Quarterback-Superstars Aaron Rodgers und Patrick Mahomes gesprochen.

Mit "A-Rod" spielte der Passempfänger von 2018 bis 2021 bei den Green Bay Packers, mit Mahomes gewann er in den Jahren 2022 und 2023 bei den Kansas City Chiefs zweimal den Super Bowl.

"Sie sind zwei verschiedene Typen von Anführern", sagte Valdes-Scantling über die zukünftigen Hall of Famer: "Pat ist viel lautstärker, er treibt das Team an. Aaron ist mehr, du weißt schon, direkt in dein Gesicht. Es ist, als würde man einen Hype-Mann in der Umkleidekabine mit einem Drill-Sergeant vergleichen - beide erledigen ihren Job, aber das Playbook ist anders."

Seit 2023 steht Rodgers bei den New York Jets unter Vertrag. Obwohl Valdes-Scantling bei Division-Rivale Buffalo unterschrieben hat, trainierten er und Rodgers – die sich seit der gemeinsamen Zeit bei den Packers gut verstehen – erst kürzlich miteinander.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle Infos zur NFL

  • Gurley über weitere NFL-Karriere? "Hätte mich nicht befriedigt"

  • Laut Wettquoten: Die schlechtesten NFL-Teams 2024

"Ich habe ihn angerufen und gesagt, dass ich nach L.A. komme, also lass uns ein paar Spielzüge machen. Dann haben wir uns auf den Weg gemacht und sind zu einer High School gefahren, um ein wenig zu trainieren. Es war gut“, so der Wide Receiver.

Receiver lobt Rodgers und Mahomes

Ein überraschendes Update, war der Aufenthaltsort von Rodgers zuletzt weitgehend unbekannt. Zu Beginn des Jets-Minicamps hatte der Signal Caller unentschuldigt gefehlt, was laut Berichten eine Geldstrafe zur Folge haben soll.

Übrigens: Etwas Negatives wusste der 29-Jährige über Rodgers und Mahomes nicht zu berichten: "Ich war dankbar, diese beiden Jungs als meine ersten beiden Quarterbacks zu haben.“

Mehr NFL-News
September 28, 2023: Detroit Lions wide receiver Amon-Ra St. Brown (14) runs after making a catch while Green Bay Packers safety Darnell Savage (26) misses during the NFL, American Football Herren, ...
News

Wegen Netflix-Serie: Droht St. Brown und Lions ein Nachspiel?

  • 20.07.2024
  • 15:47 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group