• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL

NFL - Minnesota Vikings: Rookie Khyree Jackson stirbt bei Autounfall

  • Aktualisiert: 11.07.2024
  • 10:40 Uhr
  • ran.de
Khyree Jackson wurde nur 24 Jahre alt.
Khyree Jackson wurde nur 24 Jahre alt.© IMAGO/Icon Sportswire
Anzeige

Schock für die Minnesota Vikings: Viertrundenpick Khyree Jackson stirbt bei einem Autounfall.

Trauer bei den Minnesota Vikings: Rookie-Cornerback Khyree Jackson, der im Draft 2024 in der vierten Runde von den Vikings gepickt worden war, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Sein Berater, seine Mutter sowie sein früherer Trainer an der High School bestätigten den Tod des 24-Jährigen. Dan Lanning, Jackson Head Coach am College bei den Oregon Ducks, schrieb bei "X": "RIP Khyree... Ich liebe dich und kann es nicht in Worte fassen. Ich werde dein Lächeln vermissen. Ein großartiger Spieler und ein noch besserer Mensch."

Jackson schrieb beim Draft eine der besonderen Geschichten. 2017 hatte er bereits mit dem Football aufgehört und anschließend in einem Lebensmittelgeschäft gearbeitet, ehe er 2019 seine Karriere wiederaufnahm.

Im Draft war er von den Vikings an 108. Stelle gezogen worden. Seine College-Karriere begann 2019 bei Fort Scott, zwei Jahre später ging es für Jackson zu den Alabama Crimson Tide. 2023 wechselte er nach Oregon und empfahl sich dort mit starken Leistungen für eine NFL-Karriere.

"Wir sind extrem traurig über die Nachricht, dass Khyree gestorben ist. Khyree hatte eine strahlende Zukunft als Spieler vor sich und es war deutlich, dass er dazu auserkoren war, eine wunderbare Person zu sein, die einen positiven Unterschied im Leben der Menschen machen kann", teilten die Vikings-Owner Mark und Zygi Wilf in einem Statement mit.

Im Training Camp der Vikings hinterließ er bereits einen guten Eindruck.

Mehr News und Videos
Cousins Rodgers
News

NFL Top 100 2024: Cousins vor Rodgers

  • 22.07.2024
  • 22:56 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group