• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

FC Bayern München in Augsburg: Noten und Einzelkritiken der FCB-Profis

<strong>FC Bayern München beim FC Augsburg: Noten der FCB-Profis</strong><br>Der FC Bayern hat das hart umkämpfte Derby beim FC Augsburg mit 3:2 (2:0) für sich entschieden. Dabei konnte in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel aber nicht jeder Spieler überzeugen. Die Noten und die Einzelkritik der Münchner.
FC Bayern München beim FC Augsburg: Noten der FCB-Profis
Der FC Bayern hat das hart umkämpfte Derby beim FC Augsburg mit 3:2 (2:0) für sich entschieden. Dabei konnte in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel aber nicht jeder Spieler überzeugen. Die Noten und die Einzelkritik der Münchner.
© MIS
<strong>Manuel Neuer</strong><br>Der Kapitän strahlt gerade mit dem Fuß eine extreme Sicherheit aus. Trotzdem ein schwieriges Spiel, weil er selten geprüft wird und beim 1:2 durch Demirovics Kopfball (52.) chancenlos ist. Verursacht nach VAR-Check kurz vor Schluss bei einem Klärungsversuch einen Foulelfmeter an Uduokhai, den er aber gegen Michel glänzend pariert. Bei Demirovics Strafstoß aber ohne Chance. <em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: 2</strong>
Manuel Neuer
Der Kapitän strahlt gerade mit dem Fuß eine extreme Sicherheit aus. Trotzdem ein schwieriges Spiel, weil er selten geprüft wird und beim 1:2 durch Demirovics Kopfball (52.) chancenlos ist. Verursacht nach VAR-Check kurz vor Schluss bei einem Klärungsversuch einen Foulelfmeter an Uduokhai, den er aber gegen Michel glänzend pariert. Bei Demirovics Strafstoß aber ohne Chance. ran-Note: 2
© MIS
<strong>Raphael Guerreiro</strong><br>Muss mangels Alternativen erstmals überhaupt auf der ungewohnten rechten Abwehrseite aushelfen. Kurbelt das Spiel nach vorne an, hat den meisten Ballbesitz bei Bayern und leitet mehrere gute Aktionen ein, wie das 1:0. Lässt aber nach hinten große Lücken. Nicht nur bei Rexhbecajs vermeintlichem Tor (12.), das wegen Abseits nicht gegeben wird.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note:</strong><strong> 3</strong>
Raphael Guerreiro
Muss mangels Alternativen erstmals überhaupt auf der ungewohnten rechten Abwehrseite aushelfen. Kurbelt das Spiel nach vorne an, hat den meisten Ballbesitz bei Bayern und leitet mehrere gute Aktionen ein, wie das 1:0. Lässt aber nach hinten große Lücken. Nicht nur bei Rexhbecajs vermeintlichem Tor (12.), das wegen Abseits nicht gegeben wird. ran-Note: 3
© Eibner
<strong>Matthijs de Ligt</strong><br>Sorgt für den ersten Aufreger, als er den Ball im Duell mit Demirovic mit der Hand abwehrt und Schiedsrichter Dingert auf Elfmeter entscheidet – den der VAR dann zurücknimmt. Wirkt danach etwas verunsichert und produziert einige Stockfehler.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>4</strong>
Matthijs de Ligt
Sorgt für den ersten Aufreger, als er den Ball im Duell mit Demirovic mit der Hand abwehrt und Schiedsrichter Dingert auf Elfmeter entscheidet – den der VAR dann zurücknimmt. Wirkt danach etwas verunsichert und produziert einige Stockfehler. ran-Note: 4
© MIS
<strong>Eric Dier</strong><br>Der Neuzugang aus Tottenham kommt aufgrund Upamecanos Verletzung zum Startelf-Debüt. Gewinnt alle Zweikämpfe, spielt seine Routine aus und zeigt einen souveränen Auftritt. <strong><em>ran</em>-Note: 2</strong>
Eric Dier
Der Neuzugang aus Tottenham kommt aufgrund Upamecanos Verletzung zum Startelf-Debüt. Gewinnt alle Zweikämpfe, spielt seine Routine aus und zeigt einen souveränen Auftritt. ran-Note: 2
© MIS
<strong>Alphonso Davies</strong><br>Der zuletzt auf die Bank verbannte Kanadier kehrt angesichts der Personalnot zurück in die Startelf. Kann aber mit Ausnahme seines Treffers zum 2:0 in der Nachspielzeit der ersten Hälfte keine Werbung in eigener Sache machen. Zu viele Fehlpässe und zu wenig Druck nach vorne, defensiv mit Unsicherheiten. Lässt Mbabu vor dem 1:2 völlig frei zur Flanke kommen. <strong><em>ran</em>-Note: 4</strong>
Alphonso Davies
Der zuletzt auf die Bank verbannte Kanadier kehrt angesichts der Personalnot zurück in die Startelf. Kann aber mit Ausnahme seines Treffers zum 2:0 in der Nachspielzeit der ersten Hälfte keine Werbung in eigener Sache machen. Zu viele Fehlpässe und zu wenig Druck nach vorne, defensiv mit Unsicherheiten. Lässt Mbabu vor dem 1:2 völlig frei zur Flanke kommen. ran-Note: 4
© MIS
<strong>Aleksandar Pavlovic</strong><br>Erstmals seit dem Spiel in Wolfsburg kurz vor Weihnachten wieder in der Anfangsformation, was er allein schon durch seinen Führungstreffer rechtfertigt (23.) – das erste Bundesliga-Tor für den Youngster. Insgesamt ordentlich, auch wenn ihm nicht alles gelingt.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>3</strong>
Aleksandar Pavlovic
Erstmals seit dem Spiel in Wolfsburg kurz vor Weihnachten wieder in der Anfangsformation, was er allein schon durch seinen Führungstreffer rechtfertigt (23.) – das erste Bundesliga-Tor für den Youngster. Insgesamt ordentlich, auch wenn ihm nicht alles gelingt. ran-Note: 3
© Jan Huebner
<strong>Leon Goretzka</strong><br>Als letzter verbliebener Routinier im Mittelfeld versucht er das Bayern-Spiel zu ordnen und agiert eher als Doppel-Sechser denn als Achter. Trotzdem immer wieder vorne, etwa bei der Vorlage zum 2:0. Hohes Laufpensum und gute Vorstellung.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note:</strong><strong> 2</strong>
Leon Goretzka
Als letzter verbliebener Routinier im Mittelfeld versucht er das Bayern-Spiel zu ordnen und agiert eher als Doppel-Sechser denn als Achter. Trotzdem immer wieder vorne, etwa bei der Vorlage zum 2:0. Hohes Laufpensum und gute Vorstellung. ran-Note: 2
© MIS
<strong>Leroy Sane</strong><br>Der Nationalspieler agiert wieder über die rechte Seite, über die größtenteils das Bayern-Spiel nach vorne läuft. Dribbelt sich aber in guten Ausgangspositionen zu häufig fest und der letzte Pass kommt zu selten an. Mit zunehmender Spielzeit sichtbar unzufriedener mit sich und seinen Mitspielern. Scheitert nach Konter an Dahmen (56.) und leitet Tels Pfostentreffer ein.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note:</strong><strong> 3</strong>
Leroy Sane
Der Nationalspieler agiert wieder über die rechte Seite, über die größtenteils das Bayern-Spiel nach vorne läuft. Dribbelt sich aber in guten Ausgangspositionen zu häufig fest und der letzte Pass kommt zu selten an. Mit zunehmender Spielzeit sichtbar unzufriedener mit sich und seinen Mitspielern. Scheitert nach Konter an Dahmen (56.) und leitet Tels Pfostentreffer ein. ran-Note: 3
© MIS
<strong>Jamal Musiala</strong><br>Wie immer sehr engagiert und mit vielen Einzelaktionen, bleibt aber zu oft an der vielbeinigen Augsburger Defensive hängen oder bringt den letzten Pass nicht an den Mitspieler. Mehr als 20 Ballverluste sprechen für sich.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>3</strong>
Jamal Musiala
Wie immer sehr engagiert und mit vielen Einzelaktionen, bleibt aber zu oft an der vielbeinigen Augsburger Defensive hängen oder bringt den letzten Pass nicht an den Mitspieler. Mehr als 20 Ballverluste sprechen für sich. ran-Note: 3
© MIS
<strong>Kingsley Coman</strong><br>Darf trotz seiner schwachen Leistung gegen Union Berlin wieder von Beginn an ran, verletzt sich aber bei der Entstehung des Führungstreffers am linken Fuß und muss gegen Tel ausgewechselt werden. Vorher unauffällig. <strong><em>ran</em>-Note: 3</strong>
Kingsley Coman
Darf trotz seiner schwachen Leistung gegen Union Berlin wieder von Beginn an ran, verletzt sich aber bei der Entstehung des Führungstreffers am linken Fuß und muss gegen Tel ausgewechselt werden. Vorher unauffällig. ran-Note: 3
© Imago
<strong>Harry Kane</strong><br>Der Torjäger beendet seine zwei Spiele andauernde Flaute nach 59 Minuten. Steht zwar im Abseits, doch der Ball kommt vom Augsburger Jakic und der Treffer wird daher nachträglich anerkannt. Saisontreffer 23 für den Engländer, der vorher bis auf eine Chance (45.) weitgehend in der Luft hängt. <strong><em>ran</em>-Note: 3</strong>
Harry Kane
Der Torjäger beendet seine zwei Spiele andauernde Flaute nach 59 Minuten. Steht zwar im Abseits, doch der Ball kommt vom Augsburger Jakic und der Treffer wird daher nachträglich anerkannt. Saisontreffer 23 für den Engländer, der vorher bis auf eine Chance (45.) weitgehend in der Luft hängt. ran-Note: 3
© Jan Huebner
<strong>Mathys Tel</strong><br>Der Franzose ersetzt seinen verletzten Landsmann Coman schon nach 26 Minuten und kommt wie dieser über die linke Seite. Scheitert kurz nach der Pause an FCA-Keeper Dahmen (50.) und in der 81. Minute nach einem Konter am Pfosten.<em><strong> ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>3</strong>
Mathys Tel
Der Franzose ersetzt seinen verletzten Landsmann Coman schon nach 26 Minuten und kommt wie dieser über die linke Seite. Scheitert kurz nach der Pause an FCA-Keeper Dahmen (50.) und in der 81. Minute nach einem Konter am Pfosten. ran-Note: 3
© MIS
<strong>Thomas Müller</strong><br>Der Routinier ersetzt kurz vor Schluss Musiala und verursacht in der Nachspielzeit mit einem Foul an Pedersen den Elfmeter, den Demirovic zum 2:3 nutzt. <strong>Ohne Bewertung</strong>
Thomas Müller
Der Routinier ersetzt kurz vor Schluss Musiala und verursacht in der Nachspielzeit mit einem Foul an Pedersen den Elfmeter, den Demirovic zum 2:3 nutzt. Ohne Bewertung
© Sven Simon
<strong>Eric Maxim Choupo-Moting</strong><br>Der Stürmer kommt ebenfalls kurz vor Abpfiff noch für Sane in die Partie, hat aber keine Torchance mehr. <strong>Ohne Bewertung</strong>
Eric Maxim Choupo-Moting
Der Stürmer kommt ebenfalls kurz vor Abpfiff noch für Sane in die Partie, hat aber keine Torchance mehr. Ohne Bewertung
© 2023 Getty Images
<strong>Lovro Zvonarek</strong><br>Der Nachwuchsmann ersetzt kurz vor Abpfiff den angeschlagenen Pavlovic und feiert sein Profi-Debüt. <strong>Ohne Bewertung</strong>
Lovro Zvonarek
Der Nachwuchsmann ersetzt kurz vor Abpfiff den angeschlagenen Pavlovic und feiert sein Profi-Debüt. Ohne Bewertung
© Eibner
<strong>FC Bayern München beim FC Augsburg: Noten der FCB-Profis</strong><br>Der FC Bayern hat das hart umkämpfte Derby beim FC Augsburg mit 3:2 (2:0) für sich entschieden. Dabei konnte in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel aber nicht jeder Spieler überzeugen. Die Noten und die Einzelkritik der Münchner.
<strong>Manuel Neuer</strong><br>Der Kapitän strahlt gerade mit dem Fuß eine extreme Sicherheit aus. Trotzdem ein schwieriges Spiel, weil er selten geprüft wird und beim 1:2 durch Demirovics Kopfball (52.) chancenlos ist. Verursacht nach VAR-Check kurz vor Schluss bei einem Klärungsversuch einen Foulelfmeter an Uduokhai, den er aber gegen Michel glänzend pariert. Bei Demirovics Strafstoß aber ohne Chance. <em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: 2</strong>
<strong>Raphael Guerreiro</strong><br>Muss mangels Alternativen erstmals überhaupt auf der ungewohnten rechten Abwehrseite aushelfen. Kurbelt das Spiel nach vorne an, hat den meisten Ballbesitz bei Bayern und leitet mehrere gute Aktionen ein, wie das 1:0. Lässt aber nach hinten große Lücken. Nicht nur bei Rexhbecajs vermeintlichem Tor (12.), das wegen Abseits nicht gegeben wird.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note:</strong><strong> 3</strong>
<strong>Matthijs de Ligt</strong><br>Sorgt für den ersten Aufreger, als er den Ball im Duell mit Demirovic mit der Hand abwehrt und Schiedsrichter Dingert auf Elfmeter entscheidet – den der VAR dann zurücknimmt. Wirkt danach etwas verunsichert und produziert einige Stockfehler.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>4</strong>
<strong>Eric Dier</strong><br>Der Neuzugang aus Tottenham kommt aufgrund Upamecanos Verletzung zum Startelf-Debüt. Gewinnt alle Zweikämpfe, spielt seine Routine aus und zeigt einen souveränen Auftritt. <strong><em>ran</em>-Note: 2</strong>
<strong>Alphonso Davies</strong><br>Der zuletzt auf die Bank verbannte Kanadier kehrt angesichts der Personalnot zurück in die Startelf. Kann aber mit Ausnahme seines Treffers zum 2:0 in der Nachspielzeit der ersten Hälfte keine Werbung in eigener Sache machen. Zu viele Fehlpässe und zu wenig Druck nach vorne, defensiv mit Unsicherheiten. Lässt Mbabu vor dem 1:2 völlig frei zur Flanke kommen. <strong><em>ran</em>-Note: 4</strong>
<strong>Aleksandar Pavlovic</strong><br>Erstmals seit dem Spiel in Wolfsburg kurz vor Weihnachten wieder in der Anfangsformation, was er allein schon durch seinen Führungstreffer rechtfertigt (23.) – das erste Bundesliga-Tor für den Youngster. Insgesamt ordentlich, auch wenn ihm nicht alles gelingt.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>3</strong>
<strong>Leon Goretzka</strong><br>Als letzter verbliebener Routinier im Mittelfeld versucht er das Bayern-Spiel zu ordnen und agiert eher als Doppel-Sechser denn als Achter. Trotzdem immer wieder vorne, etwa bei der Vorlage zum 2:0. Hohes Laufpensum und gute Vorstellung.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note:</strong><strong> 2</strong>
<strong>Leroy Sane</strong><br>Der Nationalspieler agiert wieder über die rechte Seite, über die größtenteils das Bayern-Spiel nach vorne läuft. Dribbelt sich aber in guten Ausgangspositionen zu häufig fest und der letzte Pass kommt zu selten an. Mit zunehmender Spielzeit sichtbar unzufriedener mit sich und seinen Mitspielern. Scheitert nach Konter an Dahmen (56.) und leitet Tels Pfostentreffer ein.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note:</strong><strong> 3</strong>
<strong>Jamal Musiala</strong><br>Wie immer sehr engagiert und mit vielen Einzelaktionen, bleibt aber zu oft an der vielbeinigen Augsburger Defensive hängen oder bringt den letzten Pass nicht an den Mitspieler. Mehr als 20 Ballverluste sprechen für sich.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>3</strong>
<strong>Kingsley Coman</strong><br>Darf trotz seiner schwachen Leistung gegen Union Berlin wieder von Beginn an ran, verletzt sich aber bei der Entstehung des Führungstreffers am linken Fuß und muss gegen Tel ausgewechselt werden. Vorher unauffällig. <strong><em>ran</em>-Note: 3</strong>
<strong>Harry Kane</strong><br>Der Torjäger beendet seine zwei Spiele andauernde Flaute nach 59 Minuten. Steht zwar im Abseits, doch der Ball kommt vom Augsburger Jakic und der Treffer wird daher nachträglich anerkannt. Saisontreffer 23 für den Engländer, der vorher bis auf eine Chance (45.) weitgehend in der Luft hängt. <strong><em>ran</em>-Note: 3</strong>
<strong>Mathys Tel</strong><br>Der Franzose ersetzt seinen verletzten Landsmann Coman schon nach 26 Minuten und kommt wie dieser über die linke Seite. Scheitert kurz nach der Pause an FCA-Keeper Dahmen (50.) und in der 81. Minute nach einem Konter am Pfosten.<em><strong> ran</strong></em><strong>-Note: </strong><strong>3</strong>
<strong>Thomas Müller</strong><br>Der Routinier ersetzt kurz vor Schluss Musiala und verursacht in der Nachspielzeit mit einem Foul an Pedersen den Elfmeter, den Demirovic zum 2:3 nutzt. <strong>Ohne Bewertung</strong>
<strong>Eric Maxim Choupo-Moting</strong><br>Der Stürmer kommt ebenfalls kurz vor Abpfiff noch für Sane in die Partie, hat aber keine Torchance mehr. <strong>Ohne Bewertung</strong>
<strong>Lovro Zvonarek</strong><br>Der Nachwuchsmann ersetzt kurz vor Abpfiff den angeschlagenen Pavlovic und feiert sein Profi-Debüt. <strong>Ohne Bewertung</strong>
Fußball-News und Videos
GER, EURO 2024, Group A, Schottland (SCT) vs Schweiz (SUI) 19.06.2024, Cologne Stadium, Koeln, GER, EURO 2024, Group A, Schottland (SCT) vs Schweiz (SUI) Im Bild: John McGinn (Schottland SCT, 07); ...
News

EM 2024 heute live: So seht ihr die Spiele live

  • 25.06.2024
  • 21:29 Uhr
Fußball-Galerien

© 2024 Seven.One Entertainment Group