• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Zweites Testspiel der USA-Reise

Deutschland gegen Mexiko: Julian Nagelsmann baut "in Nuancen" um

Article Image Media
Anzeige

Julian Nagelsmann will seine Startelf im zweiten Länderspiel als Fußball-Bundestrainer nur "in Nuancen" verändern.

Das kündigte der neue Chef vor dem Duell mit Mexiko am Mittwoch (ab 2.00 Uhr im Liveticker auf ran.de und in der ran-App) in Philadelphia an, ohne ins Detail zu gehen.

Die Rotation werde "nicht groß" ausfallen, sagte Nagelsmann. "Wir können reagieren, im Laufe des Spiels auch ein bisschen Rücksicht nehmen." Damit spielte er darauf an, dass Borussia Dortmund bereits am Freitag in der Bundesliga auf Werder Bremen trifft.

Generell gehe es ihm darum, dass die Spieler "in einen guten Flow" finden: "Wir wollen gewisse Dinge und Pärchen sehen, dass sie weiter funktionieren und sich festigen." Seiner Ansicht nach war das 3:1 gegen die USA "nur ein erstes gutes Spiel - ein zweites muss folgen".

Wahrscheinlich ist, dass Nagelsmann im Tor auch im WM-Stadion Lincoln Financial Field auf Marc-Andre ter Stegen setzt und eine Viererkette davor. Mats Hummels und Antonio Rüdiger dürften dabei erneut die Innenverteidigung bilden, außen werden rechts Niklas Süle und links David Raum erwartet.

Im Mittelfeld harmonierte Kapitän Ilkay Gündogan gegen die Amerikaner bestens mit Pascal Groß, Nagelsmann wird das Duo noch einmal sehen wollen. Neben Leroy Sane sollten in der offensiven Dreierreihe wieder Jamal Musiala und Florian Wirtz spielen. Die einzige Spitze wäre Thomas Müller statt Niclas Füllkrug.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

Deutschland vs. Mexiko: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Mexiko: Ochoa/US Salernitana (38 Jahre/147 Länderspiele) - Gallardo/CF Monterrey (29/94), Vasquez/CFC Genua (24/17), Montes/UD Almeria (26/40), Alvarez/CF America (24/15) - Romo/CF Monterrey (28/39), Alvarez/West Ham United (25/72), Chavez/Dynamo Moskau (27/25) - Lozano/PSV Eindhoven (28/65), Gimenez/Feyenoord Rotterdam (22/21), Huerta/UNAM Pumas (22/3). - Trainer: Lozano

Deutschland: ter Stegen/FC Barcelona (31/37) - Süle/Borussia Dortmund (28/48), Hummels/Borussia Dortmund (34/77), Rüdiger/Real Madrid (30/63), Raum/RB Leipzig (25/18) - Groß/Brighton and Hove Albion (32/3), Gündogan/FC Barcelona (32/70) - Sane/Bayern München (27/56), Musiala/Bayern München (20/24), Wirtz/Bayer Leverkusen (20/11) - Müller/Bayern München (34/124). - Trainer: Nagelsmann

Schiedsrichter: Rubiel Vazquez (USA)

Weitere News, Videos und Galerien
imago images 1046741498
News

Verschwörung? Kroatien-Trainer mit heftiger Schiri-Kritik

  • 25.06.2024
  • 01:26 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group