• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
1/8 Finale hier im ran.de em Live Ticker ab 17:30 Uhr

EM live: 2:0 90. Min. Schweiz vs. Italien Achtelfinale - Ticker, Tore, Highlights, Statistiken & Updates

  • Aktualisiert: 29.06.2024
  • 19:52 Uhr
  • Julian Huter
EM live Achtelfinale: Am Samstag, den 29. Juni, trifft Italien und das Team aus der Schweiz in Berlin aufeinander. Anstoß ist um 18 Uhr. Mit unserem ran.de Liveticker mit dabei, wenn der Ball zum Spiel rollt.
EM live Achtelfinale: Am Samstag, den 29. Juni, trifft Italien und das Team aus der Schweiz in Berlin aufeinander. Anstoß ist um 18 Uhr. Mit unserem ran.de Liveticker mit dabei, wenn der Ball zum Spiel rollt.© Getty Images for FIGC
Anzeige

Schweiz gegen Italien - EM live 1/8 Finale

Nach der Gruppenphase kommt das Achtelfinale: Die K.o.-Phase wird mit dem Duell zwischen der Schweiz und Italien eröffnet

Erst in der 8. Minute der Nachspielzeit schoss Mattia Zaccagni Italien im Spiel gegen Kroatien auf Platz zwei der EM Gruppe B und sorgte damit dafür, dass es im ersten Achtelfinale der Europameisterschaft 2024  Duell mit der Schweiz kommt.

Auch die Ausgangslage der Schweiz änderte sich im letzten Spiel erst kurz vor Schluss. Nachdem die Eidgenossen gegen das DFB Team lange mit 1:0 führten, sorgte BVB-Star Niclas Füllkrug in der 92. Minute für den Ausgleich und gleichzeitig für den Gruppensieg Deutschlands.

Anzeige
Anzeige

Update 19:50 Uhr: 2:0 Schweiz im Viertelfinale

Tore:
46. Min. 2:0 Tor für Schweiz Vargas (Rechtsschuss, Aebischer)
37. Min. 1:0 Tor für Schweiz Freuler (Linksschuss, Vargas)

Inhalt

Spielinfos: Schweiz - Italien (#SUIITA)

  • Spielrunde: 1/8 - Achtefinale

  • Anpfiff: Samstag, 29.06.24, 18:00 Uhr

  • Stadion:  Olympia Stadion (Berlin)

  • Zuschauer: 70.000 (ausverkauft)

  • Schiedsrichter: Marciniak, Szymon (Polen)

  • Assistenten: Listkiewicz, Tomasz (Polen) - Kupsik, Adam (Polen)

  • Vierter Offizieller: Tello, Facundo (Argentinien)

  • VAR: Tello, Facundo (Argentinien)

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Live

Achtelfinale
Sa. 29.06.2024 • 18:00 Uhr
Beendet
Schweiz
Italien
Schweiz
Italien
Stadion
Olympiastadion Berlin
Zuschauer
68.172
Schiedsrichter
Szymon Marciniak
Anzeige
Anzeige

Ticker

90'
19:56
Fazit:
Die Schweiz zieht völlig verdient ins Viertelfinale ein und trifft da aus den Sieger des Spiels England gegen Slowakei! Der Titelverteidiger muss damit bereits im Achtelfinale seine Koffer packen. Schon von Beginn an war das Team von Murat Yakin die bessere und spielbestimmende Mannschaft. Italien zog sich erneut weit zurück und wurde für ihr passives und lückenhaftes Auftreten spät in der ersten Halbzeit bestraft. Mit dem wunderschönen Treffer von Vargas direkt nach der Halbzeit war das Spiel dann auch praktisch schon vorbei, denn es wirkte zu keinem Zeitpunkt, als könnten die Italiener dieses 2:0 noch drehen. Auch wenn sie gegen Ende der Partie den Ballbesitz kontrollierten, war das nur in harmlosen Zonen. Die Schweizer dürfen sich jetzt nun verdient die kommenden Achtelfinalspiele anschauen und werden morgen besonders aufmerksam das Spiel zwischen England und der Slowakei verfolgen.
90'
19:52
Spielende
90'
19:52
Renato Steffen
Einwechslung bei Schweiz: Renato Steffen
90'
19:51
Michel Aebischer
Auswechslung bei Schweiz: Michel Aebischer
90'
19:51
Es gibt nur zwei Minuten an Nachspielzeit. Jetzt braucht es für Italien ein echtes Fußballwunder.
90'
19:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89'
19:49
Die Fans in rot im Stadion besingen ihre Spieler lautstark. Wenige Minuten trennen sie nun noch vom Viertelfinaleinzug und die Spieler nehmen jetzt natürlich jede Spielunterbrechung mit.
86'
19:47
Davide Frattesi
Einwechslung bei Italien: Davide Frattesi
86'
19:46
Nicolò Fagioli
Auswechslung bei Italien: Nicolò Fagioli
85'
19:45
Pellegrinis Schuss aus der Distanz geht in die Zuschauerränge. Das war schon beinahe ein Verzweiflungsschuss.
83'
19:44
Ein einfacher Doppelpass zwischen Zuber und Xhaka bringt Ersteren in eine gute Abschlusssituation auf der linken Seite. Der Winkel ist allerdings etwas zu spitz, weswegen sein Torschuss ins Seitenaus geht.
82'
19:43
Mit Nachspielzeit wird Italien noch knapp zehn Minuten bleiben. Bisher sieht es nicht nach einem späten Aufbäumen aus.
79'
19:40
Die Schweiz ist gerade sehr im Verwaltungsmodus und lässt die Italiener kommen. Die kriegen aber nur nichts wirklich hin.
77'
19:38
Kwadwo Duah
Einwechslung bei Schweiz: Kwadwo Duah
77'
19:38
Breel Embolo
Auswechslung bei Schweiz: Breel Embolo
77'
19:37
Vincent Sierro
Einwechslung bei Schweiz: Vincent Sierro
77'
19:37
Dan Ndoye
Auswechslung bei Schweiz: Dan Ndoye
75'
19:36
Lorenzo Pellegrini
Einwechslung bei Italien: Lorenzo Pellegrini
75'
19:36
Bryan Cristante
Auswechslung bei Italien: Bryan Cristante
75'
19:36
Andrea Cambiaso
Einwechslung bei Italien: Andrea Cambiaso
75'
19:35
Matteo Darmian
Auswechslung bei Italien: Matteo Darmian
74'
19:35
Mit einem hohen Ball hinter die Kette wird Zaccagni freigespielt. Dieser köpft ihn nach links zu Scamacca, der nur den Pfosten trifft. Es könnte Abseits gewesen sein, aber das ist aufgrund des Pfostentreffers zweitrangig.
72'
19:32
Leonidas Stergiou
Einwechslung bei Schweiz: Leonidas Stergiou
72'
19:32
Fabian Rieder
Auswechslung bei Schweiz: Fabian Rieder
71'
19:31
Steven Zuber
Einwechslung bei Schweiz: Steven Zuber
71'
19:31
Ruben Vargas
Auswechslung bei Schweiz: Ruben Vargas
69'
19:29
Chiesa geht auf der linken Seite gegen Aebischer ins Duell und holt immerhin die Ecke heraus. Diese ist aber viel zu weit und bringt so nichts ein.
67'
19:28
Italien hat nun eine kleine Drangphase. Etwas Zählbares kam dabei allerdings noch nicht heraus.
64'
19:24
Mateo Retegui
Einwechslung bei Italien: Nicolò Barella
64'
19:24
Nicolò Barella
Auswechslung bei Italien: Mateo Retegui
62'
19:22
Die Squadra Azzurra hat bisher magere dreimal geschossen. Auf das Tor von Sommer ging kein einziger Schuss. Der Mann von Inter Mailand hat bisher einen sehr ruhigen Abend.
60'
19:20
Ndoye hat auf der rechten Seite viel Platz, zieht in die Mitte und versucht es aus der Distanz. Es bleibt zwar beim Versuch, aber trotzdem sieht das gut aus. Das Team von Spaletti macht weder die Mitte, noch die Flügel dicht.
59'
19:19
Wann wird Italien aufmachen und früh anlaufen? Die Zeit ist gerade nicht ihr bester Freund und vom Spiel selbst her sieht es nicht nach einem Anschlusstreffer aus.
57'
19:17
Gianluca Mancini
Gelbe Karte für Gianluca Mancini (Italien)
Der Verteidiger geht mit offener Sohle im Mittelfeld gegen Rieder in den Zweikampf und wird dafür verwarnt.
55'
19:15
Das Bild hat sich nach dem 2:0 nicht verändert. Schweiz dominiert weiterhin den Ballbesitz und Italien schaut zu und lässt gewähren.
52'
19:12
Bei einer Flanke in die Mitte will Schär eigentlich nur klären. Er ist komplett unbedrängt, doch die Flanke rutscht ihm über den Kopf und geht an den eigenen Pfosten. Das war ein kurzer Schockmoment!
49'
19:10
Zur Pause kam übrigens der Torschütze gegen Kroatien Zaccagni. Vielleicht bringt er ja frischen Wind in die träge Offensive.
46'
19:06
Ruben Vargas
Tooor für Schweiz, 2:0 durch Ruben Vargas
Was ist das für ein Start der Schweiz? Sie kombinieren sich über die linke Seite durch und dann erhält Vargas am linken Strafraumeck den Ball. Er wird erneut nicht angegriffen und so guckt er sich den rechten Winkel aus und setzt seinen Schuss genau dorthin. Donnarumma streckt sich vergeblich und so jubeln die Schweizer Fans.
46'
19:06
Mattia Zaccagni
Einwechslung bei Italien: Mattia Zaccagni
46'
19:06
Stephan El Shaarawy
Auswechslung bei Italien: Stephan El Shaarawy
46'
19:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
18:55
Halbzeitfazit:
Schweiz führt durch den Treffer von Freuler völlig verdient mit 1:0 gegen Italien. Der zweitplatzierte der Gruppe A zeigt dominanten Ballbesitzfußball und schnürt Italien am eigenen Strafraum regelrecht ein. Der Titelverteidiger kam mit wenigen Ausnahmen überhaupt nicht nicht in die gegnerische Hälfte. Es braucht eine bessere zweite Halbzeit, wollen sie nicht vorzeitig nach Hause fahren.
45'
18:49
Ende 1. Halbzeit
45'
18:47
Den fälligen Freistoß von der rechten Seite zieht Rieder ganz frech auf den kurzen Pfosten. Donnarumma ist beim Schuss des Neu-Stuttgarters zur Stelle und lenkt ihn zur Ecke.
45'
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45'
18:45
Stephan El Shaarawy
Gelbe Karte für Stephan El Shaarawy (Italien)
Schär dribbelt nach vorne und spielt den Ball ab. Nach dem dieser bereits weg ist, erwischt der italienische Flügelspieler ihn unnötig am Knöchel.
42'
18:43
Di Lorenzo knickt ohne Gegeneinwirkung um und bleibt liegen. Das sah überhaupt nicht gut aus. Hoffentlich kann der Außenverteidiger weiterspielen.
40'
18:41
Der fällige Freistoß ist schlecht getreten und kann geklärt werden. Dennoch kann Italien den Ball nun zumindest etwas zirkulieren lassen.
39'
18:40
Wie reagiert das Team von Spaletti auf den Rückstand? Gegen Kroatien wurde ihr Spiel nach dem Rückstand deutlich offensiver. Das bräuchten sie auch heute. Vielleich geht ja etwas über einen Standard. El Shaarawy wird auf der linken Seite in guter Position gefoult.
37'
18:38
Remo Freuler
Tooor für Schweiz, 1:0 durch Remo Freuler
Und dann klingelt es im Kasten von Donnarumma! Schweiz kann sich zum wiederholten Male leicht nach vorne spielen. Vargas hat auf der linken Seite viel zu viel Platz und sieht den einlaufenden Freuler. Er nimmt den Ball stark mit und trifft aus kurzer Distanz.
35'
18:36
Nicolò Barella
Gelbe Karte für Nicolò Barella (Italien)
Der zentrale Mittelfeldspieler von Inter Mailand unterbindet einen Konter und wird dafür verwarnt.
32'
18:34
Rodríguez versucht es aus der Distanz! Sein starker linker Fuß ist den Meisten aus Bundesliga Zeiten sicherlich noch bekannt. Hier setzt er allerdings etwas zu hoch an, weswegen Donnarumma nicht eingreifen muss.
31'
18:33
Italien ist seit mehreren Minuten komplett am eigenen Strafraum eingeschnürt. Das ist dann auch einfach zu wenig und eine Führung für Schweiz wäre rein vom Spiel her sicherlich verdient.
28'
18:29
Immer wieder schafft es die Schweiz mit flachen Pässen durch die Mitte nach vorne zu kommen. Auch in diesem Spielzug ist es so, dann gelangt der Ball auf die rechte Seite zu Ndoye. Seine flache Hereingabe rutscht durch.
26'
18:27
Jetzt ist Italien da! Chiesa dribbelt sich in den Strafraum und lässt dabei zwei Gegenspieler wie Stangen stehen. Seinen Schuss klärt Akanji zur Ecke, aber Sommer wäre wohl auch auf der Hut gewesen.
25'
18:26
Embolo wird abseitsverdächtig geschickt und läuft alleine auf Donnarumma zu. Er visiert die lange Ecke an, aber scheitert am glänzend parierenden Torhüter. Und die Wiederholung zeigt, der Treffer hätte gezählt. Das war die erste Großchance der Partie!
23'
18:24
Freuler hat in der Mitte sehr viel Platz. Er dribbelt auf die Kette zu, aber der Pass auf Embolo war dann viel zu offensichtlich und wird abgefangen. Trotzdem bemühen sie sich im Angriff deutlich mehr als ihr Gegner.
20'
18:21
Nach einem Foul an El Shaarawy gibt es einen Freistoß halblinks 25 Meter vor dem Tor. Mit einem Chipball überraschen sie die Schweizer, doch Di Lorenzo trifft den Ball freistehend nicht. Es wird aber eh wegen Abseits abgepfiffen.
18'
18:19
Über Vargas gibt es eine gute Kontergelegenheit, doch dann spielt der Mann vom FC Augsburg zu früh ab und so verschleppen sie das Tempo. Die Flanke von Embolo landet schließlich in den Armen von Donnarumma.
17'
18:17
Cristante wird mit einem schönen Steckpass von Fagioli an die Grundlinie geschickt. Seine Hereingabe wird allerdings zur Ecke geklärt, die diesmal auch auf der anderen Seite entschärft werden kann.
15'
18:16
Während Barella längst wieder weiterspielen kann, setzt sich Xhaka auf den Boden. Wenn der Kapitän und Antreiber vom Team von Yakin hier ausfällt, wäre das ein schwerer Schlag. Er steht aber zunächst wieder.
14'
18:15
Und erneut ist der anschließende Standard ungefährlich. Aus diesen Aktionen machen sie einfach zu wenig.
13'
18:14
Di Lorenzo trifft Vargas an der linken Außenlinie ganz fies am Fuß. Der Außenverteidiger hat enormes Glück, da um eine Verwarnung herumgekommen zu sein. Trotzdem gibt es wieder eine gute Freistoßgelegenheit.
10'
18:12
Den fälligen Freistoß führen sie kurz aus, doch gefährlich wird es nicht. Die Konterabsicherung ist dann allerdings sehr gut und der Ballbesitz ist wieder bei Xhaka und co.
9'
18:10
Aebischer bekommt einen Fuß von Cristante ab und es gibt Freistoß von der halblinken Seite. Auf der anderen Seite des Feldes liegt Barella auf dem Boden, weil er ein Knie in seinen Oberschenkel bekam. Kann er nicht weiterspielen, wäre das ganz bitter für den Titelverteidiger.
7'
18:08
El Shaarawy taucht das erste Mal vorne auf! Er nimmt einen Diagonalball am Strafraum stark herunter. Dann trifft er bei einem versuchten Schuss das Leder nicht richtig und die Abwehr ist rechtzeitig zur Stelle.
5'
18:05
Vargas setzt sich auf der linken Seite stark durch. Seine Beschleunigung verschafft ihm genug Platz für eine Flanke, aber diese kann geklärt werden.
4'
18:04
Italien lässt den Gegner bisher spielen, zieht sich jedoch nicht so weit zurück, wie das in den vergangenen Partien der Fall war. Außerdem gibt es auch einige Pressingmomente.
2'
18:03
Diese bringt allerdings nichts ein. Die Schweizer bleiben aber immerhin in Ballbesitz.
1'
18:02
Schweiz legt direkt los und Embolo bricht auf der rechten Seite durch, doch sein Schuss wird von Mancini geblockt. Dann wird eine Seitenverlagerung von Cristante zur ersten Ecke der Partie abgefälscht.
1'
18:01
In Berlin rollt der Ball, das erste Achtelfinale beginnt!
1'
18:01
Spielbeginn
17:39
Auch beim Spiel der Italiener gegen Kroatien war ein Last-Minute-Tor entscheidend. Der Treffer von Zaccagni nach wunderbarem Solo von Calafiori, den sie heute sicherlich schmerzlich vermissen werden, sorgte dafür, dass sie sich doch noch für die K.O-Phase qualifizierten, obwohl es eine sehr lange Zeit nicht danach aussah. Erneut agierten sie zu passiv und fingen sich den Gegentreffer ein. Erst ab diesem Zeitpunkt wurden sie selbst aktiver und kamen zum späten Ausgleich. Man darf gespannt sein, welchen Ansatz Spaletti heute wählt.
17:28
Luciano Spalletti hingegen war scheinbar mit dem letzten Spiel gegen Kroatien nicht so zufrieden. Für den gesperrten Calfiori, den verletzten Dimarco, Jorginho, Barella, Raspadori und Retegui kommen Mancini, Cristante, Fagioli, Scamacca, Chiesa und El Shaarawy neu in die Startelf. Sie wechseln damit gleich auf sechs Positionen!
17:16
Hätten sie den Gegentreffer in der Nachspielzeit der letzten Minute gegen das deutsche Team nicht bekommen, wären sie Gruppensieger geworden und hätten später gegen Dänemark gespielt. Vielleicht passt ihnen das allerdings ganz gut, denn die andere Seite des Turnierbaums, auf der jetzt die deutsche Mannschaft ist, ist mit großen Nationen deutlich bestückter. Nichtsdestotrotz hat Yakins Team eine starke Gruppenphase gespielt und darf mit breiter Brust in diese Partie gegen Italien gehen.
17:04
Murat Yakin wechselt gezwungenermaßen auf einer Position im Vergleich zum letzten Gruppenspiel gegen Deutschland. Für den gesperrten Widmer rückt Vargas in die Partie, Rieder geht dafür einen Position tiefer auf die linke Außenbahn.
17:02
Nach zwei Tagen des Wartens geht es endlich mit den Achtelfinalen los! Den Anfang machen die Schweiz und Italien als Zweiter von Gruppe A und Zweiter von Gruppe B im Olympiastadion in Berlin.
Hallo und herzlich willkommen zur EM-Achtelfinal-Partie zwischen der Schweiz und Italien im Berliner Olympiastadion! Rechtzeitig vor Spielbeginn um 18:00 Uhr geht es los mit dem Liveticker.
Anzeige
Anzeige

Aufstellung

EM 2024 Live: SUI ⚽ ITA Achtelfinale: Die Trainer Murat Yakin (Schweiz) und Luciano Spalletti (Italien) schicken folgende Aufstellungen ins Spiel:

Anzeige
Anzeige

Achtelfinale 29. Juni - 2. Juli

Anzeige
29.06.2024
18:00
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Beendet
Italien
Italien
Italien
29.06.2024
21:00
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Beendet
Dänemark
Dänemark
Dänemark
30.06.2024
18:00
England
England
England
Beendet
Slowakei
Slowakei
Slowakei
n.V.
30.06.2024
21:00
Spanien
Spanien
Spanien
Beendet
Georgien
Georgien
Georgien
01.07.2024
18:00
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Beendet
Belgien
Belgien
Belgien
01.07.2024
21:00
Portugal
Portugal
Portugal
Beendet
Slowenien
Slowenien
Slowenien
i.E.
02.07.2024
18:00
Rumänien
Rumänien
Rumänien
Beendet
Niederlande
Niederlande
Niederlande
02.07.2024
21:00
Österreich
Österreich
Österreich
Beendet
Türkei
Türkei
Türkei
Anzeige

Spielstatistik

  • Zweikämpfe
    52,59 %
    47,41 %
  • Ballbesitz in %
    50,68 %
    49,32 %
  • Schüsse
    17
    13
  • Pässe ges.
    516
    521
  • Angek. in %
    91,47 %
    86,95 %
  • Ecken
    4
    6
  • Fouls verübt
    9
    15
  • Abseits
    0
    1
  • Gelb
    0
    3
  • Gelb-Rot
    0
    0
  • Rot
    0
    0
Anzeige

Letzten Spiele

EM - Achtelfinale
29.06.2024
18:00
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Beendet
Italien
Italien
Italien
WM-Quali. Europa - Gruppe C
12.11.2021
20:45
Italien
Italien
Italien
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
05.09.2021
20:45
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Beendet
Italien
Italien
Italien
EM - Gruppe A
16.06.2021
21:00
Italien
Italien
Italien
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Länderspiele - Juni
05.06.2010
20:45
Schweiz
Schweiz
Schweiz
1:1
Beendet
Italien
Italien
Italien

Direkter Vergleich

Begegnungen
62
Siege Schweiz
9
Siege Italien
29
Unentschieden
24
Torverhältnis
70 : 111

Letzte Spiele

EM - Achtelfinale
29.06.2024
18:00
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Beendet
Italien
Italien
Italien
WM-Quali. Europa - Gruppe C
12.11.2021
20:45
Italien
Italien
Italien
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
05.09.2021
20:45
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Beendet
Italien
Italien
Italien
EM - Gruppe A
16.06.2021
21:00
Italien
Italien
Italien
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Länderspiele - Juni
05.06.2010
20:45
Schweiz
Schweiz
Schweiz
1:1
Beendet
Italien
Italien
Italien

Höchste Siege

Länderspiele - Januar
30.01.1927
Schweiz
Schweiz
Schweiz
1:5
Beendet
Italien
Italien
Italien
EM-Qualifikation - Gruppe 6
23.12.1967
Italien
Italien
Italien
4:0
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Länderspiele - April
27.04.1947
Italien
Italien
Italien
5:2
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Länderspiele - Dezember
03.12.1933
Italien
Italien
Italien
5:2
Beendet
Schweiz
Schweiz
Schweiz
WM - Gruppe 4
23.06.1954
18:00
Schweiz
Schweiz
Schweiz
4:1
Beendet
Italien
Italien
Italien

Live im TV / Stream

EM live: Schweiz gegen Italien im TV, Livestream, Radio & Ticker

  • Free TV: RTL

  • Live Stream / PayTV: RTL Plus kostenpflichtiges Abo notwendig |  Magenta TV - kostenpflichtiges Abo notwendig

  • Audio / Radio: ARD Sportschau / WDR Event

EM 2024: Ist Schweiz vs. Italien im Free-TV zu sehen?

Ja. Nahezu alle Begegnungen des Turniers laufen im frei empfangbaren Fernsehen, es gibt nur wenige Ausnahmen. Schweiz gegen Italien wird auf RTL gezeigt.

Europameisterschaft 2024 im Pay-TV: Wer überträgt?

Genau wie alle 51 Spiele der EM ist das Spiel bei MagentaTV zu sehen. Der Dienst der Telekom ist allerdings kostenpflichtig.

Wo läuft Italien gegen Schweiz im Livestream?

Bei den Livestreams zur Partie könnt ihr zwischen dem kostenpflichtigen Angebot bei RTL+ und dem kostenpflichtigen Angebot von Magenta TV wählen.

Wo gibt es Highlights zur EM 2024?

Kurze Zusammenfassungen werden im Anschluss an die Spiele bei den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen TV-Sender, bei RTL+ und bei Magenta TV zu finden sein.

EM 2024 News und Videos
Toni Kroos
News

Cucurella-Handspiel: Kroos bricht sein Schweigen

  • 19.07.2024
  • 19:19 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group