• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Jürgen Klopp vs. Pep Guardiola: Die größten Duelle der beiden Startrainer

<strong>Liverpool vs. ManCity: Letztes Duell Klopp vs. Pep?</strong><br>Am Sonntag stehen sich in der Premier League Tabellenführer FC Liverpool und Titelverteidiger Manchester City gegenüber <a href="https://www.ran.de/sports/ticker/ma9626678/liveticker">(ab 16:45 Uhr im Liveticker auf ran.de)</a>. Es könnte zugleich das letzte Kapitel im ewigen Duell zwischen Jürgen Klopp und Pep Guardiola sein, der "Reds"-Coach hört am Saisonende auf. <em><strong>ran</strong></em> blickt auf die größten Spiele zwischen den beiden Startrainern zurück.
Liverpool vs. ManCity: Letztes Duell Klopp vs. Pep?
Am Sonntag stehen sich in der Premier League Tabellenführer FC Liverpool und Titelverteidiger Manchester City gegenüber (ab 16:45 Uhr im Liveticker auf ran.de). Es könnte zugleich das letzte Kapitel im ewigen Duell zwischen Jürgen Klopp und Pep Guardiola sein, der "Reds"-Coach hört am Saisonende auf. ran blickt auf die größten Spiele zwischen den beiden Startrainern zurück.
© ZUMA Wire
<strong>Die Bilanz könnte ausgeglichener nicht sein</strong><br>
                In den vergangenen Jahren standen sich die Coaches in insgesamt 29 Spielen an der Seitenlinie gegenüber - und die Bilanz ist nahezu ausgeglichen. Klopps Mannschaften gingen zwölfmal als Sieger hervor, Guardiola steht bei elf Siegen.
Die Bilanz könnte ausgeglichener nicht sein
In den vergangenen Jahren standen sich die Coaches in insgesamt 29 Spielen an der Seitenlinie gegenüber - und die Bilanz ist nahezu ausgeglichen. Klopps Mannschaften gingen zwölfmal als Sieger hervor, Guardiola steht bei elf Siegen.
© Getty Images
<strong>Erstes Duell, erster Titel für Klopp</strong><br>
                Das erste Aufeinandertreffen zwischen Klopp und Guardiola entscheidet der Deutsche für sich. Im DFL-Supercup 2013 besiegt sein BVB die Münchner mit 4:2 und fügt dem ehemaligen Barca-Trainer seine erste Niederlage als FCB-Coach zu.
Erstes Duell, erster Titel für Klopp
Das erste Aufeinandertreffen zwischen Klopp und Guardiola entscheidet der Deutsche für sich. Im DFL-Supercup 2013 besiegt sein BVB die Münchner mit 4:2 und fügt dem ehemaligen Barca-Trainer seine erste Niederlage als FCB-Coach zu.
© Imago Images
<strong>Guardiola nimmt Revanche</strong><br>
                Nur wenige Monate später stehen sich beide Trainer erstmals im Ligabetrieb gegenüber - und dem Spanier gelingt die Revanche. Mit 3:0 schießt der FCB den Kontrahenten aus dem Signal-Iduna-Park. Besonders pikant: Mario Götze, erst kurz zuvor von Dortmund an die Isar gewechselt, erzielt den Führungstreffer für die Gäste.
Guardiola nimmt Revanche
Nur wenige Monate später stehen sich beide Trainer erstmals im Ligabetrieb gegenüber - und dem Spanier gelingt die Revanche. Mit 3:0 schießt der FCB den Kontrahenten aus dem Signal-Iduna-Park. Besonders pikant: Mario Götze, erst kurz zuvor von Dortmund an die Isar gewechselt, erzielt den Führungstreffer für die Gäste.
© Imago Images
<strong>Double für den FCB</strong><br>
                Im Mai 2014 kommt es im DFB-Pokalfinale zum Match zwischen dem frisch gekürten Meister aus München und dem Tabellenzweiten der kurz zuvor abgelaufenen Bundesliga-Saison. Das Endspiel im Berliner Olympiastadion gerät für den BVB zum Albtraum. Ein reguläres Tor wird aberkannt, in der Verlängerung gewinnen die Bayern und bescheren Pep sein erstes Double in Deutschland.
Double für den FCB
Im Mai 2014 kommt es im DFB-Pokalfinale zum Match zwischen dem frisch gekürten Meister aus München und dem Tabellenzweiten der kurz zuvor abgelaufenen Bundesliga-Saison. Das Endspiel im Berliner Olympiastadion gerät für den BVB zum Albtraum. Ein reguläres Tor wird aberkannt, in der Verlängerung gewinnen die Bayern und bescheren Pep sein erstes Double in Deutschland.
© Imago Images
<strong>Rutschpartie im Elfmeterschießen besiegelt Dortmunder Finaleinzug</strong><br>
                Im Halbfinale des DFB-Pokals sieht sich der BVB 2015 erneut den Münchnern gegenüber. Das Spiel wird im Elfmeterschießen entschieden, Philipp Lahm und Xabi Alonso verschießen nahezu synchron wegen Ausrutschern.&nbsp;Der BVB zeigt sich nervenstärker und zieht letztlich etwas glücklich in das Finale ein, in dem allerdings der VfL Wolfsburg die Oberhand behält.
Rutschpartie im Elfmeterschießen besiegelt Dortmunder Finaleinzug
Im Halbfinale des DFB-Pokals sieht sich der BVB 2015 erneut den Münchnern gegenüber. Das Spiel wird im Elfmeterschießen entschieden, Philipp Lahm und Xabi Alonso verschießen nahezu synchron wegen Ausrutschern. Der BVB zeigt sich nervenstärker und zieht letztlich etwas glücklich in das Finale ein, in dem allerdings der VfL Wolfsburg die Oberhand behält.
© Imago Images
<strong>Premiere auf der Insel</strong><br>
                Am 31. Dezember 2016 kommt es erstmals zum direkten Duell der Trainer in der Premier League. Klopp gelingt mit seinem FC Liverpool ein knapper 1:0-Erfolg, der goldene Treffer geht auf das Konto des Niederländers Georginio Wijnaldum.
Premiere auf der Insel
Am 31. Dezember 2016 kommt es erstmals zum direkten Duell der Trainer in der Premier League. Klopp gelingt mit seinem FC Liverpool ein knapper 1:0-Erfolg, der goldene Treffer geht auf das Konto des Niederländers Georginio Wijnaldum.
© Getty Images
<strong>"Citizens" deklassieren "Reds"</strong><br>
                Im September 2017 reist "Kloppo" mit seinem Team ins Etihad Stadium nach Manchester - und hätte sich den Trip im Nachhinein vermutlich am liebsten erspart. Die Guardiola-Elf erteilt dem chancenlosen FC Liverpool eine Lehrstunde und schickt den Kontrahenten mit einer deftigen 0:5-Klatsche im Gepäck gen Heimat.
"Citizens" deklassieren "Reds"
Im September 2017 reist "Kloppo" mit seinem Team ins Etihad Stadium nach Manchester - und hätte sich den Trip im Nachhinein vermutlich am liebsten erspart. Die Guardiola-Elf erteilt dem chancenlosen FC Liverpool eine Lehrstunde und schickt den Kontrahenten mit einer deftigen 0:5-Klatsche im Gepäck gen Heimat.
© Getty Images
<strong>Klopp zerstört Guardiolas CL-Traum</strong><br>
                Ganz anders verläuft das Champions-League-Viertelfinale 2018. Im Hinspiel an der Anfield Road zerlegen die Hausherren Manchester City bereits in der ersten Hälfte - zur Pause steht ein 3:0 auf der Anzeigetafel, das magische LFC-Dreieck aus Roberto Firmino, Sadio Mane und Mohamed Salah sorgt für Furore. Im Rückspiel gehen Klopp und Co. ebenfalls als Sieger vom Platz.
Klopp zerstört Guardiolas CL-Traum
Ganz anders verläuft das Champions-League-Viertelfinale 2018. Im Hinspiel an der Anfield Road zerlegen die Hausherren Manchester City bereits in der ersten Hälfte - zur Pause steht ein 3:0 auf der Anzeigetafel, das magische LFC-Dreieck aus Roberto Firmino, Sadio Mane und Mohamed Salah sorgt für Furore. Im Rückspiel gehen Klopp und Co. ebenfalls als Sieger vom Platz.
© 2018 Getty Images
<strong>Liverpools Kratzer auf dem Meisterpokal</strong><br>In der Saison 2019/20 führt Klopp Liverpool zur ersten Meisterschaft seit 30 Jahren, in der entscheidenden Phase sind aufgrund der Corona-Pandemie aber keine Zuschauer dabei. So auch nicht beim bitteren 0:4 bei Manchester City am 32. Spieltag. Die Meisterschaft machen die "Reds" zwar auch so perfekt, aber diese Pleite gibt der Saison einen kleinen Kratzer.
Liverpools Kratzer auf dem Meisterpokal
In der Saison 2019/20 führt Klopp Liverpool zur ersten Meisterschaft seit 30 Jahren, in der entscheidenden Phase sind aufgrund der Corona-Pandemie aber keine Zuschauer dabei. So auch nicht beim bitteren 0:4 bei Manchester City am 32. Spieltag. Die Meisterschaft machen die "Reds" zwar auch so perfekt, aber diese Pleite gibt der Saison einen kleinen Kratzer.
© 2020 Pool
<strong>Supercup: Klopp vermasselt Haalands City-Debüt</strong><br>Im Community Shield 2022 treffen Liverpool und City erneut aufeinander, es ist auch das erste Pflichtspiel für Erling Haaland bei den Skyblues. Doch das Klopp-Team vermasselt dem Norweger den Einstand, Liverpool gewinnt 3:1 und feiert den ersten Titel der neuen Saison.
Supercup: Klopp vermasselt Haalands City-Debüt
Im Community Shield 2022 treffen Liverpool und City erneut aufeinander, es ist auch das erste Pflichtspiel für Erling Haaland bei den Skyblues. Doch das Klopp-Team vermasselt dem Norweger den Einstand, Liverpool gewinnt 3:1 und feiert den ersten Titel der neuen Saison.
© 2022 Getty Images
<strong>Klassenunterschied in der Premier League</strong><br>Wer nach dem Supercup-Sieg auf ein erneutes Titelduell beider Klubs in der Premier League gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Liverpool erlebte eine schwierige Saison und verpasste sogar die Champions League, während City erneut Meister wurde. Unter anderem dank eines klaren 4:1-Sieges gegen die "Reds" am 29. Spieltag.
Klassenunterschied in der Premier League
Wer nach dem Supercup-Sieg auf ein erneutes Titelduell beider Klubs in der Premier League gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Liverpool erlebte eine schwierige Saison und verpasste sogar die Champions League, während City erneut Meister wurde. Unter anderem dank eines klaren 4:1-Sieges gegen die "Reds" am 29. Spieltag.
© PA Images
<strong>Liverpool vs. ManCity: Letztes Duell Klopp vs. Pep?</strong><br>Am Sonntag stehen sich in der Premier League Tabellenführer FC Liverpool und Titelverteidiger Manchester City gegenüber <a href="https://www.ran.de/sports/ticker/ma9626678/liveticker">(ab 16:45 Uhr im Liveticker auf ran.de)</a>. Es könnte zugleich das letzte Kapitel im ewigen Duell zwischen Jürgen Klopp und Pep Guardiola sein, der "Reds"-Coach hört am Saisonende auf. <em><strong>ran</strong></em> blickt auf die größten Spiele zwischen den beiden Startrainern zurück.
<strong>Die Bilanz könnte ausgeglichener nicht sein</strong><br>
                In den vergangenen Jahren standen sich die Coaches in insgesamt 29 Spielen an der Seitenlinie gegenüber - und die Bilanz ist nahezu ausgeglichen. Klopps Mannschaften gingen zwölfmal als Sieger hervor, Guardiola steht bei elf Siegen.
<strong>Erstes Duell, erster Titel für Klopp</strong><br>
                Das erste Aufeinandertreffen zwischen Klopp und Guardiola entscheidet der Deutsche für sich. Im DFL-Supercup 2013 besiegt sein BVB die Münchner mit 4:2 und fügt dem ehemaligen Barca-Trainer seine erste Niederlage als FCB-Coach zu.
<strong>Guardiola nimmt Revanche</strong><br>
                Nur wenige Monate später stehen sich beide Trainer erstmals im Ligabetrieb gegenüber - und dem Spanier gelingt die Revanche. Mit 3:0 schießt der FCB den Kontrahenten aus dem Signal-Iduna-Park. Besonders pikant: Mario Götze, erst kurz zuvor von Dortmund an die Isar gewechselt, erzielt den Führungstreffer für die Gäste.
<strong>Double für den FCB</strong><br>
                Im Mai 2014 kommt es im DFB-Pokalfinale zum Match zwischen dem frisch gekürten Meister aus München und dem Tabellenzweiten der kurz zuvor abgelaufenen Bundesliga-Saison. Das Endspiel im Berliner Olympiastadion gerät für den BVB zum Albtraum. Ein reguläres Tor wird aberkannt, in der Verlängerung gewinnen die Bayern und bescheren Pep sein erstes Double in Deutschland.
<strong>Rutschpartie im Elfmeterschießen besiegelt Dortmunder Finaleinzug</strong><br>
                Im Halbfinale des DFB-Pokals sieht sich der BVB 2015 erneut den Münchnern gegenüber. Das Spiel wird im Elfmeterschießen entschieden, Philipp Lahm und Xabi Alonso verschießen nahezu synchron wegen Ausrutschern.&nbsp;Der BVB zeigt sich nervenstärker und zieht letztlich etwas glücklich in das Finale ein, in dem allerdings der VfL Wolfsburg die Oberhand behält.
<strong>Premiere auf der Insel</strong><br>
                Am 31. Dezember 2016 kommt es erstmals zum direkten Duell der Trainer in der Premier League. Klopp gelingt mit seinem FC Liverpool ein knapper 1:0-Erfolg, der goldene Treffer geht auf das Konto des Niederländers Georginio Wijnaldum.
<strong>"Citizens" deklassieren "Reds"</strong><br>
                Im September 2017 reist "Kloppo" mit seinem Team ins Etihad Stadium nach Manchester - und hätte sich den Trip im Nachhinein vermutlich am liebsten erspart. Die Guardiola-Elf erteilt dem chancenlosen FC Liverpool eine Lehrstunde und schickt den Kontrahenten mit einer deftigen 0:5-Klatsche im Gepäck gen Heimat.
<strong>Klopp zerstört Guardiolas CL-Traum</strong><br>
                Ganz anders verläuft das Champions-League-Viertelfinale 2018. Im Hinspiel an der Anfield Road zerlegen die Hausherren Manchester City bereits in der ersten Hälfte - zur Pause steht ein 3:0 auf der Anzeigetafel, das magische LFC-Dreieck aus Roberto Firmino, Sadio Mane und Mohamed Salah sorgt für Furore. Im Rückspiel gehen Klopp und Co. ebenfalls als Sieger vom Platz.
<strong>Liverpools Kratzer auf dem Meisterpokal</strong><br>In der Saison 2019/20 führt Klopp Liverpool zur ersten Meisterschaft seit 30 Jahren, in der entscheidenden Phase sind aufgrund der Corona-Pandemie aber keine Zuschauer dabei. So auch nicht beim bitteren 0:4 bei Manchester City am 32. Spieltag. Die Meisterschaft machen die "Reds" zwar auch so perfekt, aber diese Pleite gibt der Saison einen kleinen Kratzer.
<strong>Supercup: Klopp vermasselt Haalands City-Debüt</strong><br>Im Community Shield 2022 treffen Liverpool und City erneut aufeinander, es ist auch das erste Pflichtspiel für Erling Haaland bei den Skyblues. Doch das Klopp-Team vermasselt dem Norweger den Einstand, Liverpool gewinnt 3:1 und feiert den ersten Titel der neuen Saison.
<strong>Klassenunterschied in der Premier League</strong><br>Wer nach dem Supercup-Sieg auf ein erneutes Titelduell beider Klubs in der Premier League gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Liverpool erlebte eine schwierige Saison und verpasste sogar die Champions League, während City erneut Meister wurde. Unter anderem dank eines klaren 4:1-Sieges gegen die "Reds" am 29. Spieltag.
Alles aus der Welt des Fußballs auf ran.de
Achraf Hakimi (l.) im Duell mit Julian Alvarez
News

Spanien startet souverän, Argentinien holt verrücktes Remis

  • 24.07.2024
  • 17:27 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group