• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
WTA-Turnier

WTA: Jule Niemeier scheitert im Achtelfinale von Bad Homburg

Article Image Media
© IMAGO/Hartenfelser
Anzeige

Erst Überraschung, dann Enttäuschung. Jule Niemeier ist im Achtelfinale des WTA-Turniers in Bad Homburg gescheitert. Zuvor schlug die deutsche Tennisspielerin die topgesetzte Griechin Maria Sakkari überraschend.

Die frühere Wimbledon-Viertelfinalistin Jule Niemeier ist beim WTA-Turnier in Bad Homburg nach ihrem Auftaktcoup wieder auf den Boden der Tatsachen gelandet.

Die Dortmunderin konnte im Achtelfinale der Wimbledon-Generalprobe beim letztlich deutlichen 6:4, 2:6, 1:6 gegen die spanische Wildcard-Spielerin Paula Badosa nicht an ihre Leistung vom Vortag beim Überraschungssieg gegen die topgesetzte Griechin Maria Sakkari anknüpfen.

Niemeier schied im Hochtaunus als letzte von fünf deutschen Spielerinnen aus. Vor der 24-Jährigen war am Dienstag auch Julia Stusek (Rheinfelden) in ihrem Erstrunden-Match an der US-Amerikanerin Peyton Stearns mit 2:6, 5:7 gescheitert.

Mehr Tennis-News
Eva Lys holte im Tiebreak ein 2:6 auf
News

Tennis: Lys im Viertelfinale von Budapest

  • 18.07.2024
  • 12:07 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group