• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Längste Field Goals der NFL-Geschichte: Elliott in elitärem Klub

<strong>Jake Elliott - 61 Yards</strong><br> Am 14. September 2023 verwandelt Jake Elliott für die Philadelphia Eagles gegen die Vikings zum zweiten Mal in seiner Laufbahn ein Field Goal aus 61 Yards. Damit ist er einer von vier Spielern, die mehrmals aus einer Distanz von 61 Yards oder mehr ein Field Goal getroffen haben. <strong><em>ran</em></strong> zeigt die längsten Field Goals der NFL-Geschichte.
Jake Elliott - 61 Yards
Am 14. September 2023 verwandelt Jake Elliott für die Philadelphia Eagles gegen die Vikings zum zweiten Mal in seiner Laufbahn ein Field Goal aus 61 Yards. Damit ist er einer von vier Spielern, die mehrmals aus einer Distanz von 61 Yards oder mehr ein Field Goal getroffen haben. ran zeigt die längsten Field Goals der NFL-Geschichte.
© 2023 Getty Images
<strong>Greg Joseph - 61 Yards</strong><br>Am 24. Dezember 2022 machte sich Greg Joseph das vielleicht schönste Weihnachtsgeschenk. Gegen die New York Giants verwandelte er den längsten Kick seiner Karriere zum 27:24-Endstand für die Minnesota Vikings in der letzten Sekunde des Spiels.
Greg Joseph - 61 Yards
Am 24. Dezember 2022 machte sich Greg Joseph das vielleicht schönste Weihnachtsgeschenk. Gegen die New York Giants verwandelte er den längsten Kick seiner Karriere zum 27:24-Endstand für die Minnesota Vikings in der letzten Sekunde des Spiels.
© 2022 Getty Images
<strong>Brandon McManus - 61 Yards</strong><br>Das längste Field Goal in der Profi-Karriere von Brandon McManus gelang ihm am 2. Januar 2022 gegen die Los Angeles Chargers. Allerdings war der Versuch an diesem Tag das wahrscheinlich einzig positive, das die Denver Broncos aus der Partie mitnehmen konnten. Sie verloren mit 13:34.
Brandon McManus - 61 Yards
Das längste Field Goal in der Profi-Karriere von Brandon McManus gelang ihm am 2. Januar 2022 gegen die Los Angeles Chargers. Allerdings war der Versuch an diesem Tag das wahrscheinlich einzig positive, das die Denver Broncos aus der Partie mitnehmen konnten. Sie verloren mit 13:34.
© 2019 Getty Images
<strong>Ka'imi Fairbairn - 61 Yards</strong><br>Auch Ka'imi Fairbairn gelang sein längster Treffer bei einer Niederlage. Für die Houston Texans traf er am 12. Dezember 2021 beim 13:33 gegen die Seattle Seahawks.
Ka'imi Fairbairn - 61 Yards
Auch Ka'imi Fairbairn gelang sein längster Treffer bei einer Niederlage. Für die Houston Texans traf er am 12. Dezember 2021 beim 13:33 gegen die Seattle Seahawks.
© Icon Sportswire
<strong>Jason Myers - 61 Yards</strong><br>Mit seinem 61-Yard-Kracher, der nur Zentimeter hinter der Stange runterkommt, schießt er am 16. November 2020 gegen die Los Angeles Rams das längste Field Goal in der Geschichte der Seahawks und reiht sich in die Top-10 der längsten erfolgreichen Versuche in der NFL ein.
Jason Myers - 61 Yards
Mit seinem 61-Yard-Kracher, der nur Zentimeter hinter der Stange runterkommt, schießt er am 16. November 2020 gegen die Los Angeles Rams das längste Field Goal in der Geschichte der Seahawks und reiht sich in die Top-10 der längsten erfolgreichen Versuche in der NFL ein.
© Getty Images
<strong>Jake Elliott - 61 Yards</strong><br>Das 61-Yard-Field Goal gegen die Vikings war nicht das erste dieser Art für Jake Elliott. Nach seinem Volltreffer im Division-Duell gegen die New York Giants am 24. September 2017 wurde der kleine Kicker von seinen Kollegen auf den Schultern getragen. Denn mit dem Field Goal aus 61 Yards in letzter Sekunde stellte Elliott das ausgeglichene Spiel auf 27:24 für die Eagles.
Jake Elliott - 61 Yards
Das 61-Yard-Field Goal gegen die Vikings war nicht das erste dieser Art für Jake Elliott. Nach seinem Volltreffer im Division-Duell gegen die New York Giants am 24. September 2017 wurde der kleine Kicker von seinen Kollegen auf den Schultern getragen. Denn mit dem Field Goal aus 61 Yards in letzter Sekunde stellte Elliott das ausgeglichene Spiel auf 27:24 für die Eagles.
© Getty Images
<strong>Greg Zuerlein - 61 Yards</strong><br>Die persönliche Bestleistung von "Greg the Leg" steht ebenfalls bei 61 Yards. Aufgestellt am 8. November 2015 beim 18:21 seiner Rams bei den Minnesota Vikings. Es war einer von vier Scores durch Zuerlein in diesem Spiel.
Greg Zuerlein - 61 Yards
Die persönliche Bestleistung von "Greg the Leg" steht ebenfalls bei 61 Yards. Aufgestellt am 8. November 2015 beim 18:21 seiner Rams bei den Minnesota Vikings. Es war einer von vier Scores durch Zuerlein in diesem Spiel.
© Getty Images
<strong>Justin Tucker - 61 Yards</strong><br>Der wohl sicherste Schütze in der Geschichte der Liga traf aus 61 Yards. Am 16. Dezember 2013 zielte Justin Tucker für die Baltimore Ravens in Detroit gegen die Lions ganz genau.
Justin Tucker - 61 Yards
Der wohl sicherste Schütze in der Geschichte der Liga traf aus 61 Yards. Am 16. Dezember 2013 zielte Justin Tucker für die Baltimore Ravens in Detroit gegen die Lions ganz genau.
© 2015 Getty Images
<strong>Sebastian Janikowski - 61 Yards</strong><br>Weihnachten war gerade vorbei, als Sebastian Janikowski am 27. Dezember 2009 für die damaligen Oakland Raiders ein Field Goal aus 61 Yards gegen die Cleveland Browns erzielte. Der gebürtige Pole kommt in dieser Liste übrigens noch ein zweites Mal vor.
Sebastian Janikowski - 61 Yards
Weihnachten war gerade vorbei, als Sebastian Janikowski am 27. Dezember 2009 für die damaligen Oakland Raiders ein Field Goal aus 61 Yards gegen die Cleveland Browns erzielte. Der gebürtige Pole kommt in dieser Liste übrigens noch ein zweites Mal vor.
© imago/ZUMA Press
<strong>Jay Feely - 61 Yards</strong><br>Am 14. Oktober 2012 schoss Jay Feely das Ei aus 61 Yards durch das Gestänge. Der Kicker der Arizona Cardinals traf gegen die Buffalo Bills.
Jay Feely - 61 Yards
Am 14. Oktober 2012 schoss Jay Feely das Ei aus 61 Yards durch das Gestänge. Der Kicker der Arizona Cardinals traf gegen die Buffalo Bills.
© 2014 Getty Images
<strong>Matt Prater - 62 Yards</strong><br>Ohne das 62-Yard-Field-Goal von Matt Prater kurz vor der Halbzeit wäre es am 20. September 2021 vielleicht nichts mit dem Sieg für die Arizona Cardinals über die Minnesota Vikings geworden. Doch der Kicker verwandelte und sein Team gewann mit einem Punkt Vorsprung 34:33.
Matt Prater - 62 Yards
Ohne das 62-Yard-Field-Goal von Matt Prater kurz vor der Halbzeit wäre es am 20. September 2021 vielleicht nichts mit dem Sieg für die Arizona Cardinals über die Minnesota Vikings geworden. Doch der Kicker verwandelte und sein Team gewann mit einem Punkt Vorsprung 34:33.
© 2021 Getty Images
<strong>Harrison Butker - 62 Yards</strong><br>Im Topspiel des 6. Spieltags der Saison 2022 gegen die Buffalo Bills traf Harrison Butker kurz vor der Pause aus 62 Yards. Ganze 12 Sekunden dauert der Drive der Gastgeber. Das Kuriose. In den Playoffs der Vorsaison war es ebenfalls sein Field Goal 13 Sekunden nach der Führung der Bills, das die Kansas City Chiefs in die Verlängerung rettete.
Harrison Butker - 62 Yards
Im Topspiel des 6. Spieltags der Saison 2022 gegen die Buffalo Bills traf Harrison Butker kurz vor der Pause aus 62 Yards. Ganze 12 Sekunden dauert der Drive der Gastgeber. Das Kuriose. In den Playoffs der Vorsaison war es ebenfalls sein Field Goal 13 Sekunden nach der Führung der Bills, das die Kansas City Chiefs in die Verlängerung rettete.
© Imago
<strong>Stephen Gostkowski - 62 Yards</strong><br>In der Höhe von Mexiko-Stadt erzielte Stephen Gostkowski für die New England Patriots am 19. November 2017 gegen die Oakland Raiders ein Field Goal aus 62 Yards.
Stephen Gostkowski - 62 Yards
In der Höhe von Mexiko-Stadt erzielte Stephen Gostkowski für die New England Patriots am 19. November 2017 gegen die Oakland Raiders ein Field Goal aus 62 Yards.
© 2015 Getty Images
<strong>Matt Bryant - 62 Yards</strong><br>Als Kicker der Tampa Bay Buccaneers verwandelte Matt Bryant am 22. Oktober 2006 ein Field Goal aus 62 Yards beim 23:21-Sieg über die Philadelphia Eagles.
Matt Bryant - 62 Yards
Als Kicker der Tampa Bay Buccaneers verwandelte Matt Bryant am 22. Oktober 2006 ein Field Goal aus 62 Yards beim 23:21-Sieg über die Philadelphia Eagles.
© 2008 Getty Images
<strong>Brett Maher - 62 Yards</strong><br>2013 verschmähten die New York Jets die Dienste von Brett Maher, setzten ihn noch vor der Preseason wieder vor die Tür und dafür auf Billy Cundiff. Am 13. Oktober 2019 verwandelte der Kicker dann für die Dallas Cowboys aus 62 Yards - gegen die Jets.
Brett Maher - 62 Yards
2013 verschmähten die New York Jets die Dienste von Brett Maher, setzten ihn noch vor der Preseason wieder vor die Tür und dafür auf Billy Cundiff. Am 13. Oktober 2019 verwandelte der Kicker dann für die Dallas Cowboys aus 62 Yards - gegen die Jets.
© 2019 Getty Images
<strong>David Akers - 63 Yards</strong><br>
                David Akers traf am 9. September 2012 aus 63 Yards Entfernung für die San Francisco 49ers beim 30:22-Sieg über die Green Bay Packers.
David Akers - 63 Yards
David Akers traf am 9. September 2012 aus 63 Yards Entfernung für die San Francisco 49ers beim 30:22-Sieg über die Green Bay Packers.
© imago sportfotodienst
<strong>Sebastian Janikowski - 63 Yards</strong><br>Nochmal "The Polish Canon". Am 12. September 2011 traf Janikowski für die Oakland Raiders aus 63 Yards in Denver. Drei der weitesten Field Goals wurden im Stadion der Broncos erzielt. Die dünne Luft in der "Mile High City" hilft den Kickern ungemein.
Sebastian Janikowski - 63 Yards
Nochmal "The Polish Canon". Am 12. September 2011 traf Janikowski für die Oakland Raiders aus 63 Yards in Denver. Drei der weitesten Field Goals wurden im Stadion der Broncos erzielt. Die dünne Luft in der "Mile High City" hilft den Kickern ungemein.
© getty
<strong>Jason Elam - 63 Yards</strong><br>Als Kicker der Denver Broncos hat man den Vorteil der Höhenlage, Jason Elam nutzte diesen am 25. Oktober 1998 zu einem 63-Yards-Field-Goal gegen die Jacksonville Jaguars.
Jason Elam - 63 Yards
Als Kicker der Denver Broncos hat man den Vorteil der Höhenlage, Jason Elam nutzte diesen am 25. Oktober 1998 zu einem 63-Yards-Field-Goal gegen die Jacksonville Jaguars.
© imago
<strong>Tom Dempsey - 63 Yards</strong><br>Obwohl er ohne Zehen am rechten Fuß geboren wurde, stellte Tom Dempsey für die New Orleans Saints am 8. November 1970 einen Rekord auf, als er aus 63 Yards gegen die Detroit Lions traf. Seine Leistung ist umso bemerkenswerter, da er als einer der wenigen 63-Yard-Kicker nicht in Denver traf. 43 Jahre und drei Monate hielt er den Rekord.
Tom Dempsey - 63 Yards
Obwohl er ohne Zehen am rechten Fuß geboren wurde, stellte Tom Dempsey für die New Orleans Saints am 8. November 1970 einen Rekord auf, als er aus 63 Yards gegen die Detroit Lions traf. Seine Leistung ist umso bemerkenswerter, da er als einer der wenigen 63-Yard-Kicker nicht in Denver traf. 43 Jahre und drei Monate hielt er den Rekord.
© Getty images
<strong>Graham Gano - 63 Yards</strong><br>Am 5. Spieltag der NFL-Saison 2018 trafen die Carolina Panthers auf die New York Giants. Nach starkem Beginn setzten die Giants zur Aufholjagd an - und führen bis 5 Sekunden vor Schluss mit einem Punkt. Dann packte Graham Gano sein Monsterbein aus. 63 Yards - Sieg Panthers.
Graham Gano - 63 Yards
Am 5. Spieltag der NFL-Saison 2018 trafen die Carolina Panthers auf die New York Giants. Nach starkem Beginn setzten die Giants zur Aufholjagd an - und führen bis 5 Sekunden vor Schluss mit einem Punkt. Dann packte Graham Gano sein Monsterbein aus. 63 Yards - Sieg Panthers.
© 2018 Getty Images
<strong>Brett Maher - 63 Yards</strong><br>Am 20. Oktober 2019 verwandelte Brett Maher für die Dallas Cowboys ein Field Goal aus 63 Yards - ausgerechnet gegen den Erzrivalen Philadelphia Eagles.&nbsp;
Brett Maher - 63 Yards
Am 20. Oktober 2019 verwandelte Brett Maher für die Dallas Cowboys ein Field Goal aus 63 Yards - ausgerechnet gegen den Erzrivalen Philadelphia Eagles. 
© Getty
<strong>Matt Prater - 64 Yards</strong><br>Als Kicker der Denver Broncos gelang Matt Prater am 8. Dezember 2013 das bis dahin längste Field Goal der NFL-Geschichte. Drei Sekunden vor der Pause lagen die Broncos gegen die Tennessee Titans mit vier Punkten im Rückstand, Prater verwandelte aus 64 Yards und brachte die Broncos auf einen Zähler ran. Am Ende hieß es 51:28 für Denver.
Matt Prater - 64 Yards
Als Kicker der Denver Broncos gelang Matt Prater am 8. Dezember 2013 das bis dahin längste Field Goal der NFL-Geschichte. Drei Sekunden vor der Pause lagen die Broncos gegen die Tennessee Titans mit vier Punkten im Rückstand, Prater verwandelte aus 64 Yards und brachte die Broncos auf einen Zähler ran. Am Ende hieß es 51:28 für Denver.
© imago/ZUMA Press
<strong>Justin Tucker - 66 Yards</strong><br>Am 3. Spieltag der Saison 2021 beschert Justin Tucker den Baltimore Ravens mal wieder einen Sieg. Mit Ablauf der Uhr ballert der Kicker gegen die Detroit Lions den Ball aus 66 Yards auf die Querstange - und der springt weiter durch. Es ist das 19:17 für Baltimore - und Tuckers Treffer für die NFL-Ewigkeit.
Justin Tucker - 66 Yards
Am 3. Spieltag der Saison 2021 beschert Justin Tucker den Baltimore Ravens mal wieder einen Sieg. Mit Ablauf der Uhr ballert der Kicker gegen die Detroit Lions den Ball aus 66 Yards auf die Querstange - und der springt weiter durch. Es ist das 19:17 für Baltimore - und Tuckers Treffer für die NFL-Ewigkeit.
© 2021 Getty Images
<strong>Jake Elliott - 61 Yards</strong><br> Am 14. September 2023 verwandelt Jake Elliott für die Philadelphia Eagles gegen die Vikings zum zweiten Mal in seiner Laufbahn ein Field Goal aus 61 Yards. Damit ist er einer von vier Spielern, die mehrmals aus einer Distanz von 61 Yards oder mehr ein Field Goal getroffen haben. <strong><em>ran</em></strong> zeigt die längsten Field Goals der NFL-Geschichte.
<strong>Greg Joseph - 61 Yards</strong><br>Am 24. Dezember 2022 machte sich Greg Joseph das vielleicht schönste Weihnachtsgeschenk. Gegen die New York Giants verwandelte er den längsten Kick seiner Karriere zum 27:24-Endstand für die Minnesota Vikings in der letzten Sekunde des Spiels.
<strong>Brandon McManus - 61 Yards</strong><br>Das längste Field Goal in der Profi-Karriere von Brandon McManus gelang ihm am 2. Januar 2022 gegen die Los Angeles Chargers. Allerdings war der Versuch an diesem Tag das wahrscheinlich einzig positive, das die Denver Broncos aus der Partie mitnehmen konnten. Sie verloren mit 13:34.
<strong>Ka'imi Fairbairn - 61 Yards</strong><br>Auch Ka'imi Fairbairn gelang sein längster Treffer bei einer Niederlage. Für die Houston Texans traf er am 12. Dezember 2021 beim 13:33 gegen die Seattle Seahawks.
<strong>Jason Myers - 61 Yards</strong><br>Mit seinem 61-Yard-Kracher, der nur Zentimeter hinter der Stange runterkommt, schießt er am 16. November 2020 gegen die Los Angeles Rams das längste Field Goal in der Geschichte der Seahawks und reiht sich in die Top-10 der längsten erfolgreichen Versuche in der NFL ein.
<strong>Jake Elliott - 61 Yards</strong><br>Das 61-Yard-Field Goal gegen die Vikings war nicht das erste dieser Art für Jake Elliott. Nach seinem Volltreffer im Division-Duell gegen die New York Giants am 24. September 2017 wurde der kleine Kicker von seinen Kollegen auf den Schultern getragen. Denn mit dem Field Goal aus 61 Yards in letzter Sekunde stellte Elliott das ausgeglichene Spiel auf 27:24 für die Eagles.
<strong>Greg Zuerlein - 61 Yards</strong><br>Die persönliche Bestleistung von "Greg the Leg" steht ebenfalls bei 61 Yards. Aufgestellt am 8. November 2015 beim 18:21 seiner Rams bei den Minnesota Vikings. Es war einer von vier Scores durch Zuerlein in diesem Spiel.
<strong>Justin Tucker - 61 Yards</strong><br>Der wohl sicherste Schütze in der Geschichte der Liga traf aus 61 Yards. Am 16. Dezember 2013 zielte Justin Tucker für die Baltimore Ravens in Detroit gegen die Lions ganz genau.
<strong>Sebastian Janikowski - 61 Yards</strong><br>Weihnachten war gerade vorbei, als Sebastian Janikowski am 27. Dezember 2009 für die damaligen Oakland Raiders ein Field Goal aus 61 Yards gegen die Cleveland Browns erzielte. Der gebürtige Pole kommt in dieser Liste übrigens noch ein zweites Mal vor.
<strong>Jay Feely - 61 Yards</strong><br>Am 14. Oktober 2012 schoss Jay Feely das Ei aus 61 Yards durch das Gestänge. Der Kicker der Arizona Cardinals traf gegen die Buffalo Bills.
<strong>Matt Prater - 62 Yards</strong><br>Ohne das 62-Yard-Field-Goal von Matt Prater kurz vor der Halbzeit wäre es am 20. September 2021 vielleicht nichts mit dem Sieg für die Arizona Cardinals über die Minnesota Vikings geworden. Doch der Kicker verwandelte und sein Team gewann mit einem Punkt Vorsprung 34:33.
<strong>Harrison Butker - 62 Yards</strong><br>Im Topspiel des 6. Spieltags der Saison 2022 gegen die Buffalo Bills traf Harrison Butker kurz vor der Pause aus 62 Yards. Ganze 12 Sekunden dauert der Drive der Gastgeber. Das Kuriose. In den Playoffs der Vorsaison war es ebenfalls sein Field Goal 13 Sekunden nach der Führung der Bills, das die Kansas City Chiefs in die Verlängerung rettete.
<strong>Stephen Gostkowski - 62 Yards</strong><br>In der Höhe von Mexiko-Stadt erzielte Stephen Gostkowski für die New England Patriots am 19. November 2017 gegen die Oakland Raiders ein Field Goal aus 62 Yards.
<strong>Matt Bryant - 62 Yards</strong><br>Als Kicker der Tampa Bay Buccaneers verwandelte Matt Bryant am 22. Oktober 2006 ein Field Goal aus 62 Yards beim 23:21-Sieg über die Philadelphia Eagles.
<strong>Brett Maher - 62 Yards</strong><br>2013 verschmähten die New York Jets die Dienste von Brett Maher, setzten ihn noch vor der Preseason wieder vor die Tür und dafür auf Billy Cundiff. Am 13. Oktober 2019 verwandelte der Kicker dann für die Dallas Cowboys aus 62 Yards - gegen die Jets.
<strong>David Akers - 63 Yards</strong><br>
                David Akers traf am 9. September 2012 aus 63 Yards Entfernung für die San Francisco 49ers beim 30:22-Sieg über die Green Bay Packers.
<strong>Sebastian Janikowski - 63 Yards</strong><br>Nochmal "The Polish Canon". Am 12. September 2011 traf Janikowski für die Oakland Raiders aus 63 Yards in Denver. Drei der weitesten Field Goals wurden im Stadion der Broncos erzielt. Die dünne Luft in der "Mile High City" hilft den Kickern ungemein.
<strong>Jason Elam - 63 Yards</strong><br>Als Kicker der Denver Broncos hat man den Vorteil der Höhenlage, Jason Elam nutzte diesen am 25. Oktober 1998 zu einem 63-Yards-Field-Goal gegen die Jacksonville Jaguars.
<strong>Tom Dempsey - 63 Yards</strong><br>Obwohl er ohne Zehen am rechten Fuß geboren wurde, stellte Tom Dempsey für die New Orleans Saints am 8. November 1970 einen Rekord auf, als er aus 63 Yards gegen die Detroit Lions traf. Seine Leistung ist umso bemerkenswerter, da er als einer der wenigen 63-Yard-Kicker nicht in Denver traf. 43 Jahre und drei Monate hielt er den Rekord.
<strong>Graham Gano - 63 Yards</strong><br>Am 5. Spieltag der NFL-Saison 2018 trafen die Carolina Panthers auf die New York Giants. Nach starkem Beginn setzten die Giants zur Aufholjagd an - und führen bis 5 Sekunden vor Schluss mit einem Punkt. Dann packte Graham Gano sein Monsterbein aus. 63 Yards - Sieg Panthers.
<strong>Brett Maher - 63 Yards</strong><br>Am 20. Oktober 2019 verwandelte Brett Maher für die Dallas Cowboys ein Field Goal aus 63 Yards - ausgerechnet gegen den Erzrivalen Philadelphia Eagles.&nbsp;
<strong>Matt Prater - 64 Yards</strong><br>Als Kicker der Denver Broncos gelang Matt Prater am 8. Dezember 2013 das bis dahin längste Field Goal der NFL-Geschichte. Drei Sekunden vor der Pause lagen die Broncos gegen die Tennessee Titans mit vier Punkten im Rückstand, Prater verwandelte aus 64 Yards und brachte die Broncos auf einen Zähler ran. Am Ende hieß es 51:28 für Denver.
<strong>Justin Tucker - 66 Yards</strong><br>Am 3. Spieltag der Saison 2021 beschert Justin Tucker den Baltimore Ravens mal wieder einen Sieg. Mit Ablauf der Uhr ballert der Kicker gegen die Detroit Lions den Ball aus 66 Yards auf die Querstange - und der springt weiter durch. Es ist das 19:17 für Baltimore - und Tuckers Treffer für die NFL-Ewigkeit.

© 2024 Seven.One Entertainment Group