• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Können innerhalb von drei Wochen aktiviert werden

Arizona Cardinals: Kyler Murray und Budda Baker sind zurück

  • Aktualisiert: 19.10.2023
  • 07:50 Uhr
Anzeige

Die Arizona Cardinals können sich zur Abwechslung auch mal über gute Nachrichten freuen: Die beiden Franchise-Spieler Kyler Murray und Budda Baker sind zurück im Training. Ein Einsatz in Woche sieben kommt aber wohl zu früh.

310 und Tage war es her, dass Quarterback Kyler Murray wieder mehr oder weniger uneingeschränkt auf dem Trainingsplatz stand.

Der 230-Millionen-Euro schwere Spielmacher ist nach seinem Kreuzbandriss im Dezember gegen die New England Patriots wieder zu seinen Teamkollegen gestoßen.

"Ich bin unglaublich glücklich, er ist schließlich unser Franchise Quarterback", zeigte sich Head Coach Jonathan Gannon zufrieden. "Von jetzt an arbeiten wir jeden Tag daran, dass er sobald wie möglich spielen kann."

Anzeige

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Arizona Cardinals: Auch Budda Baker kehrt zurück

Doch nicht nur über die Rückkehr ihres Franchise Quarterbacks können sich die Cardinals freuen. Auch Strong Safety Budda Baker kehrte ins Training in Glendale zurück.

Ganz so lange wie sein Spielmacher fiel Baker nicht aus. Er zog sich kurz vor Woche zwei eine Oberschenkel-Verletzung zu und war danach auf die Injured-Reserve-Liste gesetzt worden.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Das Wichtigste zur NFL

Für beide Spieler beginnt nun ein Zeitfenster von 21 Tagen. Innerhalb dieser 21 Tage müssen sie von der IR-Liste beziehungsweise PUP-Liste (Phisically Unable to Perform, d. Red.) für den 53-Mann-Kader aktiviert werden.

Hoffnung für das Spiel gegen die Seattle Seahawks ist in beiden Fällen aber wohl nicht angebracht. Die Cardinals stehen mit Quarterback Joshua Dobbs bisher 1-5.

Mehr News und Videos
New York Giants v Jacksonville Jaguars
News

Wilde Forderung: QB-Revolution in der NFL?

  • 19.06.2024
  • 11:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group