• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
American Football live auf ProSieben MAXX und ran.de

Lamar Jackson für Cam Newton bester Dual-Threat-Quarterback der NFL-Historie

  • Veröffentlicht: 05.07.2024
  • 08:25 Uhr
  • Marcel Schwenk
Anzeige

Der langjährige NFL-Quarterback Cam Newton hält offenbar viel von Lamar Jackson. So viel, dass er ihn als besten Dual-Threat-Quarterback der NFL-Geschichte bezeichnet.

In seiner ersten NFL-Saison setzte Cam Newton über den Boden neue Maßstäbe, so gelangen ihm 2011 satte 14 Rushing Touchdowns.

Insgesamt lief der ehemalige Quarterback der Carolina Panthers und New England Patriots sogar 75 Mal mit dem Ball in der Hand in die Endzone, bis heute führt er diese Statistik an.

So richtig verwunderlich wäre es daher nicht gewesen, hätte Newton in seinem "4th & 1"-Podcast die Frage nach dem besten Dual-Threat-Quarterback der NFL-Historie mit einem Verweis auf sich selbst beantwortet. Stattdessen entschied er sich aber für Ravens-Spielmacher Lamar Jackson, den Regular Season MVP der vergangenen Saison.

"Lamars Stil ist ein bisschen anders als meiner. Er hat das Big-Play-Potenzial, in jedem Play. Er hat Speed, den ich nie hatte und ist einfach elektrisierend", zeigt sich Newton angetan vom 27-Jährigen.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle News zur NFL

  • Der NFL-Spielplan 2024

  • NFL: Passing und Rushing Percentage der 32 Teams

Weiterhin erklärt er: "Und dann habe ich das Spiel kraftvoller gespielt. Ich kann rennen, aber werde wahrscheinlich eingeholt. [Michael, Anm. d. Red.] Vick, Lamar, die werden nicht eingeholt."

In der Bestenliste der Quarterbacks mit den meisten Rushing Touchdowns steht Jackson mit 29 Touchdowns aktuell auf dem geteilten 20. Rang. Von den derzeit aktiven Spielern lief Bills-Quarterback Josh Allen am häufigsten in die Endzone - insgesamt schon 53 Mal.

Mehr NFL-News
Jacobs Love
News

Die Zeit drängt! Packers-Star vor bitterem Rekord

  • 17.07.2024
  • 17:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group