• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
American Football live auf ProSieben MAXX und ran.de

NFL - San Francisco 49ers: George Kittle begeistert von Brock Purdy

  • Veröffentlicht: 24.06.2024
  • 10:06 Uhr
  • Marcel Schwenk
Anzeige

Mit den San Francisco 49ers schafften es George Kittle und Brock Purdy 2024 bis in den Super Bowl. Der Tight End zeigt sich wenige Monate später angetan von seinem Spielmacher.

Beinahe hätte Brock Purdy im Februar seinen ersten Ring gewonnen, doch die Kansas City Chiefs setzten sich im Super Bowl denkbar knapp mit 25:22 nach Overtime gegen die San Francisco 49ers durch.

Einen großen Anteil an der starken Saison hatte auch Quarterback Brock Purdy, "Mr. Irrelevant" des NFL Draft 2022. Wie hoch das Standing des 24-Jährigen bei den Kaliforniern ist, belegen nun auch Aussagen von Star-Tight-End George Kittle bei "NBC Sports Bay Area".

"Er sieht aus, als wäre er der Typ, was sehr gut ist. Er ist jeden Tag im Gebäude. Er ist jeden Tag derselbe Kerl. Er ist beständig. Er ist unglaublich wettbewerbsfähig", so der 30-Jährige über seinen Spielmacher.

Dabei übernimmt Purdy auch immer mehr Verantwortung für die Offense: "Es macht Spaß zu sehen, wie er die Jungs anschreit, wenn sie die Route nicht in der Tiefe treffen, wenn sie falsch positioniert sind. Er übernimmt die Kontrolle über die Offense und macht sie zu seiner."

"Kyle gibt die Spielzüge vor, aber Brock bringt die Jungs dazu, das zu tun, was er von ihnen will, und das macht wirklich Spaß zu sehen", erläutert Kittle weiter.

Ihren ersten Auftritt in der Regular Season haben die beiden 49ers-Stars am 10. September. Dann steht das Duell mit den New York Jets an (ab 2:15 Uhr im Liveticker).

Mehr News, Galerien und Videos
imago images 1036928852

Fragliche Stars: Rodgers-Ausfall zum Saisonstart?

  • Galerie
  • 12.07.2024
  • 14:47 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group